Player laden ...

Veröffentlichungen:
Karaoke Capitalism (2004)
Funky Business – Talent Makes Capital Dance (co-authored with Jonas Ridderstråle), 1999
The Internationalisation Process of the Firm – Searching New Patterns and Explanations

Der Vortrag fand am 26. Januar 2010 im GDI Gottlieb Duttweiler Institute im Rahmen der Reihe “Thought Leaders at GDI” in Rüschlikon bei Zürich statt.

GDI | Kjel Nordström

Kjell Nordström ist der „Popstar“ der modernen Business Gurus. Er überrascht sein Publikum durch provokante Thesen und ungewöhnliches Auftreten. Nordström, der die Liste der internationalen Top Business Strategen anführt, war gern gesehener Referent am GDI Gottlieb Duttweiler Institute.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Dr. Kjell Nordström ist einer der weltweit gefragtesten und originellsten Managementberater. Er lehrt am Institute for International Business der Stockholm School of Economics und ist Autor und Unternehmensberater. Seine Bücher „Funky Business“ und „Karaoke Capitalism“, die er mit seinem Partner Jonas Ridderstråle geschrieben hat, sind Bestseller unter den Wirtschaftsbüchern und wurden in über 30 Sprachen übersetzt.

Der renommierte Wissenschaftler und Bestsellerautor Kjell A. Nordström erklärte am GDI Gottlieb Duttweiler Institute, warum die Wirtschaftskrise für ihn keine Krise des Kapitalismus ist. Und er entwarft eine Reihe von Ideen und Hypothesen für die sozio-ökonomische Landschaft von morgen.
Welche Treiber verändern das Geschäft? Was charakterisiert die ultramoderne Firma? Wie lässt sich noch Geld verdienen? Die Besucher hatten die Möglichkeit von einem der weltweit wichtigsten Management-Vordenker den Kapitalismus 2.0 skizziert zu bekommen.

Das neue Zeitalter erfordert unkonventionelle Ideen. Kjell Nordström bot dies mit Sicherheit. In seinen Vorträgen gibt er richtungsweisende Einblicke in die Geschäftswelt von morgen, die von Originalität, Emotionen und aussergewöhnlichen Produkten bestimmt sein wird. Als Berater agiert er für zahlreiche internationale Konzerne und sitzt im Aufsichtsrat mehrerer Unternehmen. Er war auf CNN zu sehen, über ihn wurde in Fortune, im Time Magazine, in der Financial Times, im Paris Match und anderen Magazinen weltweit berichtet.

Infos

Veröffentlichungen:
Karaoke Capitalism (2004)
Funky Business – Talent Makes Capital Dance (co-authored with Jonas Ridderstråle), 1999
The Internationalisation Process of the Firm – Searching New Patterns and Explanations

Der Vortrag fand am 26. Januar 2010 im GDI Gottlieb Duttweiler Institute im Rahmen der Reihe “Thought Leaders at GDI” in Rüschlikon bei Zürich statt.


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Mein Name ist Eugen | Das Musical

Mein Name ist Eugen | Das Musical

«Mein Name ist Eugen. Das sagt genug, denn eine solche Jugend ist...

Checkpoint Säntis | Theaterstück auf zwei Zeitebenen

Checkpoint Säntis | Theaterstück auf zwei Zeitebenen

Auf dem Säntis ist nichts wie früher: Der Bund lässt als Konjunkturspritze...

Schauspielhaus Zürich | Viel gut essen

Schauspielhaus Zürich | Viel gut essen

Sebastian Nübling führt Regie bei der Schweizer Erstaufführung von Sibylle Bergs neuem...

Swiss Music Awards 2016 | Die Gewinner

Swiss Music Awards 2016 | Die Gewinner

Live-Acts, Lobeshymnen auf die Gewinner und eine Show im Hallenstadion – das...

The Chinese Recipe – Copy and Create

The Chinese Recipe – Copy and Create

Nimm, was bereits erfunden ist, lass es von deinen Konkurrenten weiterentwickeln und...

El clan

El clan

Argentinien zu Beginn der Achtzigerjahre. Die Puccio-Familie verdient ihren Lebensunterhalt auf ganz...

La loi du marché

La loi du marché

Thierry, Familienvater und gelernter Maschinist, ist schon länger arbeitslos und auf der...

Nichts passiert

Nichts passiert

Seine Frau hat eigentlich keine Zeit und die Tochter keine Lust. Trotzdem...

Son of Saul

Son of Saul

Oktober 1944, Auschwitz-Birkenau. Saul gehört zum sogenannten Sonderkommando – einer Gruppe von...

Room

Room

Eine Frau wird mit ihrem Sohn jahrelang in einem Zimmer festgehalten. Nach...

Fondation Beyeler Riehen/Basel | Jean Dubuffet

Fondation Beyeler Riehen/Basel | Jean Dubuffet

EIne Landschaft konnte sich bei Jean Dubuffet (1901–1985) in Körper, Gesicht und...

20 Jahre Bieler Fototage | Wirklichkeit?

20 Jahre Bieler Fototage | Wirklichkeit?

Was ist Wirklichkeit, und wie wird diese (re)konstruiert? Antworten auf diese Frage...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige