Player laden ...

Bibi Balù – Das Schweizer Musical | Theater St.Gallen | Musikalische Leitung: Johannes Roloff | Inszenierung: Stefan Huber | Premiere: 27. März 2010 | Weitere Aufführungen bis 21. Mai 2010

Theater SG | Bibi Balù

Das Theater St. Gallen bringt mit "Bibi Balù" ein Stück Schweizer Musicalgeschichte auf die Bühne - ein charmantes Gaunerstück, das nichts an Aktualität eingebüsst hat.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Bibi Balù feierte in der Spielzeit 1964/65 am Zürcher Hechtplatztheater die erfolgreiche Uraufführung. In über 300 Vorstellungen konnte das Publikum Ruedi Walter, Ines Torelli, Jörg Schneider, Paul Bühlmann, Margrit Rainer und Eduard Huber auf der Bühne erleben.

Die Geschichte der Bibi Balù basiert auf einer wahren Begebenheit.
Eine Studentin aus Afrika war in Geldnot geraten und die Zürcher Woche hat zu einer Spendenaktion aufgerufen. Nachdem eine ansehnliche Summe gesammelt war, protestierte der Vater der Studentin und verbat sich jegliche Almosen. Das Geld konnte für einen anderen guten Zweck verwendet werden. Die beiden Autoren haben diese Begebenheit zu einem Gauner-Musical umgeschrieben. Ein cleveres Duo sammelt zu Gunsten des Mädchens Bibi, das von der pazifischen Insel Balù stammt, Geld und erhofft sich so selbst einen reichen Geldsegen. Dabei fehlt es den Gaunern weder an Raffinesse noch an eigenwilliger Fantasie, um an ihr Ziel zu gelangen.
Bibi Balù ist ein Stück Schweizer Musicalgeschichte. Und wer wäre
besser dafür geeignet, Schweizer Bühnengeschichte wieder aufleben zu lassen, als Christoph Marti und Tobias Bonn, die beide seit Jahrzehnten zur erfolgreichen Deutschschweizer Comedyformation «Die Geschwister Pfister» gehören. «Die Geschwister Pfister» werden musikalisch unterstützt von Johannes Roloff und bekamen schon etliche Auszeichnungen. Darunter findet sich der Berliner Kritikerpreis, der Salzburger Stier (der Kabarettpreis des
deutschsprachigen Raums) und Prix Walo (der Schweizer Oscar). Seit Anfang der 90er-Jahre spielen und singen sie sich in schrägen, schrillen und komischen Programmen in die Herzen des Publikums. Würde der Schlachtruf der Schweizer Fussballfans auch für das Theater gelten, könnte man an dieser Stelle getrost rufen: Hopp Schwiiz – Hopp San Galle – Hopp Bibi!!!

Infos

Bibi Balù – Das Schweizer Musical | Theater St.Gallen | Musikalische Leitung: Johannes Roloff | Inszenierung: Stefan Huber | Premiere: 27. März 2010 | Weitere Aufführungen bis 21. Mai 2010


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Zürcher Kulturpreis 2016 | Duo Homberger-Keller

Zürcher Kulturpreis 2016 | Duo Homberger-Keller

Das Duo Homberger-Keller erhält den Zürcher Kulturpreis 2016. Die beiden Musiker haben...

Kartause Ittingen | Ittinger Pfingstkonzerte 2016

Kartause Ittingen | Ittinger Pfingstkonzerte 2016

Die Ittinger Pfingstkonzerte 2016 standen unter der künstlerischen Leitung von Oliver Schnyder....

Bluesfestival Baden | Jon Cleary

Bluesfestival Baden | Jon Cleary

Jon Cleary sorgte für einen imposanten Auftakt des 13. Bluesfestivals Baden. Das...

Spartenpreis Tanz |  Kanton Basel-Landschaft | Tabea Martin

Spartenpreis Tanz | Kanton Basel-Landschaft | Tabea Martin

Tabea Martin lebt zwischen Basel und Amsterdam, wo sie ihre choreografische Arbeit...

High Rise

High Rise

1975. Zwei Meilen westlich von London bezieht Dr. Robert Laing auf der...

Förderpreis Musik | Kanton Basel-Landschaft | Abélia Nordmann

Förderpreis Musik | Kanton Basel-Landschaft | Abélia Nordmann

Abélia Nordmann leitet zur Zeit sieben verschiedene Chöre und ist an zahlreichen...

Petting Zoo

Petting Zoo

Layla ist siebzehnjährig und ist vieles, was ihre Mitschüler nicht sind: nämlich...

Demain – Tomorrow

Demain – Tomorrow

Was, wenn es eine Formel gäbe, die Welt zu retten? Was, wenn...

Don't Blink – Robert Frank

Don't Blink – Robert Frank

Der Film zeigt den bekannten schweizerisch-amerikanischen Fotografen und Regisseur Robert Frank in...

Une histoire de fou

Une histoire de fou

Paris, 1981: Aram, ein junger Armenier, jagt den Wagen des türkischen Botschafters...

Théo et Hugo dans le même bateau

Théo et Hugo dans le même bateau

Zwei junge Männer lassen sich durchs nächtliche Paris treiben. Davor haben sich...

Tonhalle Zürich | Angela Hewitts Liebe zu Bach

Tonhalle Zürich | Angela Hewitts Liebe zu Bach

Obwohl sie über ein breites Repertoire verfügt, gibt es für Angela Hewitt...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige