Player laden ...

“Autoren tollkühner Bücher erzählen” | Casinotheater Winterthur | DI. 15. 6. 2010 | 20.00 Uhr
mit: Isabel Stadnick (Wanna Waki)
Urs Althaus (Ich, der Neger)
Klaus Heer, (Klaus Heer, was ist guter Sex?)
Frank Baumann (König Alphons)
Edith Flubacher (Das gebrochene Gelübde)
Edgar Belser (SOS Belser)

Casinotheater | Tollkühne Autoren

Nach der Reise durch Luxushotels versammeln sich im Casinotheater Winterthur die Bestsellerautoren des Wörterseh Verlags von Gabriela Baumann von Arx zu einer Lesung der ganz persönlichen Art.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Durch den Abend führt Daniel Dunkel, Chefredaktor der Schweizer Familie, der mit den anwesenden Autoren äusserst eloquent und gekonnt kurze Gespräche führt. TV-Mann Frank Baumann liest aus den jeweiligen Büchern kurze Passagen. Ein echter Profi, dem man gerne zuhört. Die Lesereise wird zudem durch den Gesellschafts-Tenor Leo Wundergut musikalisch begleitet. Alles in allem eine “Lesung” der etwas anderen Art, die aber äussert anregend, spannend und unterhaltend daher kommt. Nach den Luxushotels, in denen die Tour bisher gastierte, ist die Lesereise nun im Casionotheater angekommen.

Wie witzig und charmant eine Lesung sein kann, an der nicht gelesen wird, beweisen: der Paartherapeut Klaus Heer mit «Klaus Heer, was ist guter Sex?», das Ex-Model Urs Althaus mit seiner Biografie «Ich, der Neger», die 87-jährige Edith Flubacher mit ihrer Familienrecherche «Das gebrochene Gelübde», der Weltenbummler Edgar Belser mit seinen Abenteuern aus «S.O.S. Belser», die Bestsellerautorin Isabel Stadnick mit ihrer Geschichte «Wanna Waki – Mein Leben bei den Lakota», Dr. med. Markus Studer mit seinem Spurwechsel «Vom Herzchirurgen zum Fernfahrer» und Frank Baumann mit seinem Bilderbuch für Erwachsene «König Alphons und Kurt, das Kamel».

Infos

“Autoren tollkühner Bücher erzählen” | Casinotheater Winterthur | DI. 15. 6. 2010 | 20.00 Uhr
mit: Isabel Stadnick (Wanna Waki)
Urs Althaus (Ich, der Neger)
Klaus Heer, (Klaus Heer, was ist guter Sex?)
Frank Baumann (König Alphons)
Edith Flubacher (Das gebrochene Gelübde)
Edgar Belser (SOS Belser)


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Acorda Brasil – The Violin Teacher

Acorda Brasil – The Violin Teacher

Inspiriert von der wirklichen Gründungsgeschichte des Symphonieorchesters Heliópolis, erzählt der Film die...

Demolition

Demolition

Davis Mitchell ist Mitte 30 und ein erfolgreicher Banker an der Wall...

El olivo

El olivo

Der zweitausend Jahre alte Olivenbaum bedeutet dem alten Ramón unglaublich viel. Als...

Rara

Rara

Seit der Trennung ihrer Eltern lebt Sara mit ihrer jüngeren Schwester bei...

Schlossfestspiele Hagenwil | Der Revisor

Schlossfestspiele Hagenwil | Der Revisor

Er kommt! Oder ist er schon da? Am Ende gar inkognito? «Der...

Dimitri | Auf dem Monte Verità | Das letzte Interview

Dimitri | Auf dem Monte Verità | Das letzte Interview

Dimitri ist tot. Der grosse Schweizer Clown und Schauspieler ist nicht mehr....

Rosalie Blum

Rosalie Blum

Vincent Machot arbeitet wie schon sein Vater als Coiffeur. Sein Cousin versucht...

Guibord s'en va-t-en guerre

Guibord s'en va-t-en guerre

Guibord ist ein unabhängiger Abgeordneter, der einen riesigen Wahlkreis im Norden Quebecs...

Toni Erdmann

Toni Erdmann

Winfried ist ein 65-jähriger, gemütlicher Musiklehrer mit Hang zu Scherzen. Seine Tochter...

Vor der Morgenröte

Vor der Morgenröte

Der Film gewinnt durch die Fokussierung auf einzelne Stationen von Stefan Zweigs...

Nationalbibliothek Bern | Digitalisierung der Schweizer Presse

Nationalbibliothek Bern | Digitalisierung der Schweizer Presse

Mit dieser Dienstleistung vereinfacht die Schweizerische Nationalbibliothek zahlreichen Leuten die Recherche. Die...

Filmfestival Locarno 2016 | Jean Ziegler – Der Optimismus des Willens

Filmfestival Locarno 2016 | Jean Ziegler – Der Optimismus des Willens

Genf 1964: Jean Ziegler verspricht dem Che, gegen das kapitalistische Monster zu...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige