Player laden ...

Die Veranstaltung fand vom 6. bis 12. Juni 2010 im Theater Basel statt und ist ein gemeinsames Projekt von Pro Helvetia, Migros-Kulturprozent, Christoph Merian Stiftung und ADS Autor/innen und Autoren der Schweiz. art-tv.ch war an den letzten beiden Projekttagen vor Ort.

Die ausgewählten Autoren waren: Mathieu Bertholet, Beate Fassnacht, Beatrice Fleischlin und Anita Hansemann.

Förderung | Stück Labor Basel

Unter dem Titel „Stück Labor Basel“ präsentierte sich im Theater Basel bereits zum dritten Mal das vielfältige Schaffen Deutschschweizer Dramatikerinnen und Dramatiker. Ziel des Projekts ist es, die in den vergangenen Jahren zu international beachteter Kreativität aufgeblühte Szene zeitgenössischer Dramatik stärker ins Bewusstsein der Öffentlichkeit zu rücken.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Die Autoren Mathieu Bertholet, Beate Fassnacht, Beatrice Fleischlin und Anita Hansemann erhielten dieses Jahr die Möglichkeit, ihre Stückprojekte von der Konzeptions- bis zur Realisierungsphase unter der Begleitung von qualifizierten Mentoren zu erarbeiten. In Form einer szenischen Lesung bzw. einer Werkstattaufführung wurden die Resultate dem Publikum vorgestellt.
Die enge Anbindung an das Theater Basel und die Mitarbeit von Mentoren aus der Theaterpraxis zielen darauf ab, dass die im Rahmen des Stück Labor Basel entstandenen Stücke in der jeweils darauf folgenden Spielzeit an einem (Schweizer) Theater zur Uraufführung kommen.

Das Stück Labor Basel ist zugleich ein öffentliches Forum, das die Produktivität und die Vielfalt Schweizer Dramatik in geballter Form deutlich macht. Der „Festivalcharakter“ schafft eine öffentliche Aufmerksamkeit jenseits einzelner Uraufführungen und Besprechungen und spricht neben dem Fachpublikum auch das an neuer Literatur und zeitgenössischem Theater interessierte Publikum vor Ort an.

Infos

Die Veranstaltung fand vom 6. bis 12. Juni 2010 im Theater Basel statt und ist ein gemeinsames Projekt von Pro Helvetia, Migros-Kulturprozent, Christoph Merian Stiftung und ADS Autor/innen und Autoren der Schweiz. art-tv.ch war an den letzten beiden Projekttagen vor Ort.

Die ausgewählten Autoren waren: Mathieu Bertholet, Beate Fassnacht, Beatrice Fleischlin und Anita Hansemann.


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Moka

Moka

Diane verlässt überstürzt und mit wenig Gepäck ihre Heimatstadt Lausanne. Bewaffnet mit...

The Train of Salt and Sugar

The Train of Salt and Sugar

Im Jahr 1989 ist Mosambik ein vom Bürgerkrieg zerrüttetes Land. Der Zug,...

Bekannte unbekannte Pfadiwelt | In Waben, Rudeln und Zügen zu Hause

Bekannte unbekannte Pfadiwelt | In Waben, Rudeln und Zügen zu Hause

Pfadis tragen ein Pfadihemd, treffen sich jeden Samstag und fahren ins Zeltlager....

Parents

Parents

Als ihr Sohn Esben auszieht, beschliessen Kjeld und Vibeke, in ein kleineres...

Innerschweizer Filmpreis | Die Idee | Filmpreis und Kurzfilmwettbewerb

Innerschweizer Filmpreis | Die Idee | Filmpreis und Kurzfilmwettbewerb

Die Innerschweiz hat einen eigenen Filmpreis! Die namhaften Preisgelder stellt die Albert...

INNERSCHWEIZER FILMPREIS 2017 | DIE GEWINNER

INNERSCHWEIZER FILMPREIS 2017 | DIE GEWINNER

Mit vierzehn Gewinnerfilmen, einem Kinoweekend für zehn Franken und einem spannenden Rahmenprogramm...

Innerschweizer FIlmpreis | Ehrenpreis für Erich Langjahr

Innerschweizer FIlmpreis | Ehrenpreis für Erich Langjahr

Erich Langjahr wird anlässlich der ersten Ausgabe des Innerschweizer Filmpreises der Albert...

Kunsthalle Luzern | Sechsunddreissigminus

Kunsthalle Luzern | Sechsunddreissigminus

Jung, inspirierend, innovativ, mutig, avantgardistisch, professionell ausgebildet und im konkurrenzreichen Haifischbecken der...

Rückblick | Mizmorim Festival 2017

Rückblick | Mizmorim Festival 2017

2017 war der bisher beste Mizmorim Jahrgang! Grossartige Konzerte und herausragende Künstler,...

Junge Marie | Hänsel und Gretel* | *Namen von der Redaktion geändert

Junge Marie | Hänsel und Gretel* | *Namen von der Redaktion geändert

Hänsel und Gretel müssen weg. Sie verlassen ihr Zuhause und schlagen sich...

Nidwaldner Museum Winkelriedhaus | Alte Meister | Epochale Reizüberflutung

Nidwaldner Museum Winkelriedhaus | Alte Meister | Epochale Reizüberflutung

Alte Meister hängen im modernen Pavillon des Nidwalden Museums dicht an dicht,...

Ma vie de courgette

Ma vie de courgette

Zucchini ist ein wackerer kleiner Junge und hat mit einem Gemüse rein...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige