Player laden ...

Die Veranstaltung fand vom 6. bis 12. Juni 2010 im Theater Basel statt und ist ein gemeinsames Projekt von Pro Helvetia, Migros-Kulturprozent, Christoph Merian Stiftung und ADS Autor/innen und Autoren der Schweiz. art-tv.ch war an den letzten beiden Projekttagen vor Ort.

Die ausgewählten Autoren waren: Mathieu Bertholet, Beate Fassnacht, Beatrice Fleischlin und Anita Hansemann.

Förderung | Stück Labor Basel

Unter dem Titel „Stück Labor Basel“ präsentierte sich im Theater Basel bereits zum dritten Mal das vielfältige Schaffen Deutschschweizer Dramatikerinnen und Dramatiker. Ziel des Projekts ist es, die in den vergangenen Jahren zu international beachteter Kreativität aufgeblühte Szene zeitgenössischer Dramatik stärker ins Bewusstsein der Öffentlichkeit zu rücken.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Die Autoren Mathieu Bertholet, Beate Fassnacht, Beatrice Fleischlin und Anita Hansemann erhielten dieses Jahr die Möglichkeit, ihre Stückprojekte von der Konzeptions- bis zur Realisierungsphase unter der Begleitung von qualifizierten Mentoren zu erarbeiten. In Form einer szenischen Lesung bzw. einer Werkstattaufführung wurden die Resultate dem Publikum vorgestellt.
Die enge Anbindung an das Theater Basel und die Mitarbeit von Mentoren aus der Theaterpraxis zielen darauf ab, dass die im Rahmen des Stück Labor Basel entstandenen Stücke in der jeweils darauf folgenden Spielzeit an einem (Schweizer) Theater zur Uraufführung kommen.

Das Stück Labor Basel ist zugleich ein öffentliches Forum, das die Produktivität und die Vielfalt Schweizer Dramatik in geballter Form deutlich macht. Der „Festivalcharakter“ schafft eine öffentliche Aufmerksamkeit jenseits einzelner Uraufführungen und Besprechungen und spricht neben dem Fachpublikum auch das an neuer Literatur und zeitgenössischem Theater interessierte Publikum vor Ort an.

Infos

Die Veranstaltung fand vom 6. bis 12. Juni 2010 im Theater Basel statt und ist ein gemeinsames Projekt von Pro Helvetia, Migros-Kulturprozent, Christoph Merian Stiftung und ADS Autor/innen und Autoren der Schweiz. art-tv.ch war an den letzten beiden Projekttagen vor Ort.

Die ausgewählten Autoren waren: Mathieu Bertholet, Beate Fassnacht, Beatrice Fleischlin und Anita Hansemann.


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Museum im Bellpark Kriens | Sabine Weiss – Photographe

Museum im Bellpark Kriens | Sabine Weiss – Photographe

Viele ihrer Bilder sind in unserem Gedächtnis gespeichert, ihr Name hingegen ist...

MOTOWN – THE MUSIC SHOW | Maag Halle Zürich

MOTOWN – THE MUSIC SHOW | Maag Halle Zürich

Was haben Diana Ross & The Supremes, Marvin Gaye, Stevie Wonder, The...

CH-Kunstverein | Kunstverein Schaffhausen

CH-Kunstverein | Kunstverein Schaffhausen

Der Kunstverein Schaffhausen bringt jung und alt zusammen. Mit ihrem Jahresprogramm sprechen...

Fondation SUISA | Jazzpreis 2016 | Heiri Känzig

Fondation SUISA | Jazzpreis 2016 | Heiri Känzig

Die Fondation SUISA ehrt Heiri Känzig mit ihrem diesjährigen Jazzpreis. Der 1957...

Märli Musical Theater | Jackie MacSäbel und die Party-Piraten

Märli Musical Theater | Jackie MacSäbel und die Party-Piraten

Als Prinzessin Jacqueline-Isabelle von den Piraten entführt wird, geht es richtig los....

Theater 11 Zürich | West Side Story

Theater 11 Zürich | West Side Story

Weltweit, von London über Paris bis Sydney und Berlin, sorgt die «West...

Songbird Festival Davos | Matteo

Songbird Festival Davos | Matteo

Festivaldirektor Michel Pernet nennt sein Festival eine «Pop-Stubete mit Anspruch». Und tatsächlich:...

Zentrum Paul Klee Bern | Paul Klee und die Surrealisten

Zentrum Paul Klee Bern | Paul Klee und die Surrealisten

Zum ersten Mal wird in einer Ausstellung umfassend die Beziehung Paul Klees...

Juste la fin du monde

Juste la fin du monde

Louis kehrt nach zwölf Jahren in seine Heimatstadt zurück. Er ist krank...

Le confessioni

Le confessioni

Wer ist der merkwürdige Mönch, der während eines Gipfeltreffens der G8-Staaten plötzlich...

«Finsteres Glück» | Interview mit Regisseur Stefan Haupt

«Finsteres Glück» | Interview mit Regisseur Stefan Haupt

Ist es möglich, mit Toten zu kommunizieren? Der kleine Ives, Hauptfigur in...

Boswiler Meisterkonzerte 2017

Boswiler Meisterkonzerte 2017

Die Konzerte 2016 waren vollkommen ausverkauft. Am 22. Januar eröffnet Andreas Staier,...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige