Player laden ...

Martin Stadler, geb. 1944 in Altdorf, Kanton Uri. Schulen und Lehre in Altdorf und Stans, Maschinenbaustudium in Luzern, Sozialwissenschaftliches Studium in Bern, journalistische Praktika, Redaktionstätigkeit, Gründung des Verlages Uranos, Lehrbeauftragter an der Hochschule für Technik und Architektur in Luzern, zahlreiche Veröffentlichungen und Auszeichnungen.

Literatur | Martin Stadler

Martin Stadler lebt als Schriftsteller in Schattdorf im Kanton Uri. Für seinen großen Roman «Hungertuch» erhielt er den Zentralschweizer Kulturpreis, den Hebel-Preis und den ZKB-Schillerpreis.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Nach einem halbjährigen Aufenthalt 2009 im Berliner Atelier der Zuger Kulturstiftung Landis & Gyr ist der Schriftsteller Martin Stadler wieder zurück gekehrt nach Schattdorf, in sein 'Randgebiet', wie er es selber nennt. Die art-tv Redaktion hat den Autor dort besucht.

Infos

Martin Stadler, geb. 1944 in Altdorf, Kanton Uri. Schulen und Lehre in Altdorf und Stans, Maschinenbaustudium in Luzern, Sozialwissenschaftliches Studium in Bern, journalistische Praktika, Redaktionstätigkeit, Gründung des Verlages Uranos, Lehrbeauftragter an der Hochschule für Technik und Architektur in Luzern, zahlreiche Veröffentlichungen und Auszeichnungen.


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Liedermacher | Long Tall Jefferson | Frech und Doppelbödig

Liedermacher | Long Tall Jefferson | Frech und Doppelbödig

Long Tall Jefferson heisst mit bürgerlichem Namen Simon Borer, und obwohl der...

Museum Bruder Klaus Sachseln | Ins Zentrum - Radbilder und Räderwerke

Museum Bruder Klaus Sachseln | Ins Zentrum - Radbilder und Räderwerke

Im Museum Bruder Klaus Sachseln lassen sich Künstlerinnen und Künstler anregen von...

Kunstmuseum Basel | Richard Serra | Film und Video

Kunstmuseum Basel | Richard Serra | Film und Video

Der US-Künstler Richard Serra wird vor allem mit seinen monumentalen Stahlplastiken in...

«Die Antwort ist das Unglück der Frage» I Heinrich Gebert Kulturstiftung Appenzell

«Die Antwort ist das Unglück der Frage» I Heinrich Gebert Kulturstiftung Appenzell

Die Kunst soll Fragen aufwerfen, Museen Antworten liefern: «Die Antwort...» «...ist das...

The Andermatt Classic Week 2017

The Andermatt Classic Week 2017

Im aufstrebenden Tourismusdorf Andermatt gibt es neu ein jährlich stattfindendes einwöchiges Klassikfestival...

Emil Michael Klein | Museum im Bellpark Kriens

Emil Michael Klein | Museum im Bellpark Kriens

Emil Michael Klein gehört jener jungen Generation von Malern an, die das...

Kloster Magdenau | Des einen Glanz, des anderen Glut | Kunst an einem besonderen Ort

Kloster Magdenau | Des einen Glanz, des anderen Glut | Kunst an einem besonderen Ort

Das Zisterzienserinnenkloster Magdenau im Untertoggenburg besteht seit über 770 Jahren. Vorübergehend beherrscht...

Portrait I Julian Sartorius | Schlagzeug und Klangforscher

Portrait I Julian Sartorius | Schlagzeug und Klangforscher

Vom Schlagzeuger von Sophie Hunger zum rastlosen Klangforscher hat Julian Sartorius bereits...

Kunstmuseum Luzern | Gilles Rotzetter. Swiss Atom Love | Die Schweiz und ihre Atombombe

Kunstmuseum Luzern | Gilles Rotzetter. Swiss Atom Love | Die Schweiz und ihre Atombombe

Die Gemälde von Gilles Rotzetter (*1978) sind figurativ, direkt, roh, heftig, nur...

lauschig 2017 | Literatur unter freiem Himmel

lauschig 2017 | Literatur unter freiem Himmel

Am 17. Juni 2017 beginnt die neue lauschig-Saison. 7 Literaturabende bieten Literatur...

Clash

Clash

Kairo im Sommer 2013. Das Militär stürzt den ersten frei gewählten Präsidenten...

Song to Song

Song to Song

Musikproduzent Cook ist eine ebenso erfolgreiche wie exzentrische Persönlichkeit der berüchtigten Musikszene...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige