Player laden ...

Argentiniens Präsidentin Cristina Fernández de Kirchner eröffnet zusammen mit der Autorin Griselda Gambaro und hochrangigen Vertretern aus Politik und Kultur am Dienstag 5. Oktober um 17 Uhr die Frankfurter Buchmesse. Rund 300 Veranstaltungen zu Kultur, Literatur und Politik Argentiniens stehen auf dem Programm. In der Stadt Frankfurt allein finden gut 90 Veranstaltungen statt.

Literaturland Argentinien | Gambaro

Die grosse Dramatikerin Griselda Gambaro - hier porträtiert von art-tv Argentina - eröffnet neben Argentiniens Präsidentin Cristina Fernández de Kirchner und anderen hochrangigen Vertretern aus Politik und Kultur am 5. Oktober 2010 um 17 Uhr die Frankfurter Buchmesse.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Aus aktuellem Anlass bringen wir einen Originalbeitrag in Spanisch von art-tv Argentina: ein Porträt der Dramatikerin Griselda Gambaro. art-tv Argentina hat die Dramatikerin in ihrem Haus in Buenos Aires besucht.

En Buenos Aires en 1928 nació Griselda Gambaro. Su novela: Ganarse la muerte fue prohibida por un decreto de la dictadura militar argentina, vivio exiliada en Barcelona entre 1976 y 1983. Entre sus obras figuran Nada que ver con otra historia (2007), Los animales salvajes (2006), Promesas y desvaríos (2004), La señora Macbeth ( 2003), El mar que nos trajo (2001), Escritos inocentes (1999), Lo mejor que se tiene (1998), Después del día de fiesta (1994), Lo impenetrable (1984), Dios no nos quiere contentos (1979), Ganarse la muerte (1976), El desatino (1965). Sus obras de teatro han sido estrenadas en los escenarios mas importantes de América Latina y Europa, siendo traducidas a numerosas idiomas. Es considerada una de las escritoras más relevantes de la literatura argentina. Recibió los Premios Kónex, Argentores, Fundación Di Tella y Academia Argentina de Letras. En 1982 se le otorgó la Beca Guggenheim.

Infos

Argentiniens Präsidentin Cristina Fernández de Kirchner eröffnet zusammen mit der Autorin Griselda Gambaro und hochrangigen Vertretern aus Politik und Kultur am Dienstag 5. Oktober um 17 Uhr die Frankfurter Buchmesse. Rund 300 Veranstaltungen zu Kultur, Literatur und Politik Argentiniens stehen auf dem Programm. In der Stadt Frankfurt allein finden gut 90 Veranstaltungen statt.


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Kurzfilmnacht 2016 | Die Tourdaten stehen fest

Kurzfilmnacht 2016 | Die Tourdaten stehen fest

Auch 2016 tourt sie wieder durch die ganze Schweiz, die Kurzfilmnacht der...

Cartoonmuseum Basel | Joe Sacco – Comicreporter

Cartoonmuseum Basel | Joe Sacco – Comicreporter

Joe Sacco kämpft gegen das Leid auf der Welt. Seine Waffe: Ein...

Theaterblitze Thurgau | Roos und Humbel mit  «Pitschi»

Theaterblitze Thurgau | Roos und Humbel mit «Pitschi»

Die altbewährte und wunderbar philosophische Kindergeschichte «Pitschi» von Hans Fischer findet in...

Die Schwalbe

Die Schwalbe

Auf der Suche nach ihren Wurzeln begibt sich die junge Schweizerin Mira...

Offshore – Elmer und das Bankgeheimnis

Offshore – Elmer und das Bankgeheimnis

Während sich Manager der Schweizer Banken in den USA reuevoll für ihre...

Melody of Noise

Melody of Noise

Eine waghalsige Entdeckungsreise ins Reich der Geräusche und Klänge, der Rhythmen und...

Migros-Kulturprozent | 6. CH-Dokfilm-Wettbewerb

Migros-Kulturprozent | 6. CH-Dokfilm-Wettbewerb

Der Sieger des sechsten CH-Dokfilm-Wettbewerbs zum Thema Zeit ist bekannt: «Milan Noir»...

Strauhof Zürich | Friedrich Glauser | Ausstellung

Strauhof Zürich | Friedrich Glauser | Ausstellung

Mit den Worten «Ce n’est pas très beau» beendet Friedrich Glauser (1896–1938)...

Verkehrshaus Schweiz | 11. Biennale Wissenschaft Technik Ästhetik

Verkehrshaus Schweiz | 11. Biennale Wissenschaft Technik Ästhetik

International renommierte Wissenschaftler wie der Ökologe Fritjof Capra, der Mathematiker Sir Roger...

Aargauer Kunsthaus | Graeser – Floyer – Nünlist

Aargauer Kunsthaus | Graeser – Floyer – Nünlist

Gleich mit drei Einzelausstellungen wartet das Aargauer Kunsthaus auf. Der Genfer Camille...

Checkpoint Säntis | Theaterstück auf zwei Zeitebenen

Checkpoint Säntis | Theaterstück auf zwei Zeitebenen

Auf dem Säntis ist nichts wie früher: Der Bund lässt als Konjunkturspritze...

Kunsthaus Zofingen | Lisa Stauffer | Lorenz Schmid

Kunsthaus Zofingen | Lisa Stauffer | Lorenz Schmid

Die Ausstellung «Geteilter Raum» ist eine Hommage an Lisa Stauffer (1931–2009) und...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige