Player laden ...

Regie: José Padilha | Brasilien | 2010 | Fiction | 116'
o.v. portugiesisch | u.t. e/f/a

FIFF | Sa, 26. März | 17.00 Uhr | Rex 1
Sa, 26. März | 20.30 Uhr | Rex 1

FIFF | Abschlussfilm

Mit «Tropa de Elite 2» wird das FIFF einen hoch spannenden Festivalabschluss finden. Basierend auf realen Ereignissen und Persönlichkeiten verknüpft José Padilha die Geschichte des fiktiven Kommandanten der Elitetruppe mit der grausam brutalen Realität der organisierten Kriminalität in Brasilien.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Synopsis 10 Jahre sind vergangen, seitdem Capitão Nascimento (Wagner Moura) Führer eines Einsatzkommandos der BOPE den Auftrag bekam, in den Favelas von Rio de Janeiro aufgrund eines anstehenden Papst-Besuches zumindest vorübergehend für Ruhe zu sorgen. Damals litt der Elitekämpfer unter Panikattacken und überstand die brutalen Einsätze oft nur mithilfe von Beruhigungspillen. Um endlich aus dem aktiven Dienst entlassen zu werden, musste er jedoch ein letztes Mal in den Drogenkrieg der Elendsviertel eintauchen, um seinen Nachfolger auszuwählen. Nach dem erfolgreichen Einsatz wechselte er in den Innendienst und wurde mit Laufe der Zeit Generalkommandant der Elitetruppe, später wechselte er sogar in den Geheimdienst der Polizei. Er baut die BOPE weiter aus und kann zunehmend Erfolge bei der Bekämpfung des Drogenhandels vorweisen. Doch auf seinem neuen Posten muss er immer mehr feststellen, dass die wahren Feinde nicht die Kriminellen in den Favelas sind. Korrupte Polizisten und Politiker, welche die Bandenkriege für ihre persönliche Bereicherung oder Karrieren nutzen wollen, sind weitaus gefährlicher.

Wertung Wie weit sind Polizei und Politik in die kriminellen Machenschaften verstrickt? Halbdokumentarisch nimmt Padilha in «Tropa de Elite 2 – O Inimigo agora é outro» den Zuschauer mit von den dunkelsten Gassen der Favelas bin hin zu den strahlenden Palästen der politischen Entscheidungsträger. Und je mehr der Protagonist das Geheimnis lüftet und die Kontakte zwischen Milizen und Regierung aufdeckt, so gefährlicher wird das Unterfangen. Wem kann er noch trauen, aus welcher Richtung wird der erste Schuss kommen?

Bereits der erste Film von José Padilha «Tropa de Elite», der vor 3 Jahren in Berlin mit dem “goldenen Bären” ausgezeichnet wurde, lief am Festival International de Film de Fribourg. «Tropa de Elite 2 – O Inimigo agora é outro» eine Fortsetzung, die doch keine ist. Für Spannung ist gesorgt.

Infos

Regie: José Padilha | Brasilien | 2010 | Fiction | 116'
o.v. portugiesisch | u.t. e/f/a

FIFF | Sa, 26. März | 17.00 Uhr | Rex 1
Sa, 26. März | 20.30 Uhr | Rex 1


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Kurzfilmnacht 2016 | Die Tourdaten stehen fest

Kurzfilmnacht 2016 | Die Tourdaten stehen fest

Auch 2016 tourt sie wieder durch die ganze Schweiz, die Kurzfilmnacht der...

Cartoonmuseum Basel | Joe Sacco – Comicreporter

Cartoonmuseum Basel | Joe Sacco – Comicreporter

Joe Sacco kämpft gegen das Leid auf der Welt. Seine Waffe: Ein...

Theaterblitze Thurgau | Roos und Humbel mit  «Pitschi»

Theaterblitze Thurgau | Roos und Humbel mit «Pitschi»

Die altbewährte und wunderbar philosophische Kindergeschichte «Pitschi» von Hans Fischer findet in...

Die Schwalbe

Die Schwalbe

Auf der Suche nach ihren Wurzeln begibt sich die junge Schweizerin Mira...

Offshore – Elmer und das Bankgeheimnis

Offshore – Elmer und das Bankgeheimnis

Während sich Manager der Schweizer Banken in den USA reuevoll für ihre...

Melody of Noise

Melody of Noise

Eine waghalsige Entdeckungsreise ins Reich der Geräusche und Klänge, der Rhythmen und...

Migros-Kulturprozent | 6. CH-Dokfilm-Wettbewerb

Migros-Kulturprozent | 6. CH-Dokfilm-Wettbewerb

Der Sieger des sechsten CH-Dokfilm-Wettbewerbs zum Thema Zeit ist bekannt: «Milan Noir»...

Strauhof Zürich | Friedrich Glauser | Ausstellung

Strauhof Zürich | Friedrich Glauser | Ausstellung

Mit den Worten «Ce n’est pas très beau» beendet Friedrich Glauser (1896–1938)...

Verkehrshaus Schweiz | 11. Biennale Wissenschaft Technik Ästhetik

Verkehrshaus Schweiz | 11. Biennale Wissenschaft Technik Ästhetik

International renommierte Wissenschaftler wie der Ökologe Fritjof Capra, der Mathematiker Sir Roger...

Aargauer Kunsthaus | Graeser – Floyer – Nünlist

Aargauer Kunsthaus | Graeser – Floyer – Nünlist

Gleich mit drei Einzelausstellungen wartet das Aargauer Kunsthaus auf. Der Genfer Camille...

Checkpoint Säntis | Theaterstück auf zwei Zeitebenen

Checkpoint Säntis | Theaterstück auf zwei Zeitebenen

Auf dem Säntis ist nichts wie früher: Der Bund lässt als Konjunkturspritze...

Kunsthaus Zofingen | Lisa Stauffer | Lorenz Schmid

Kunsthaus Zofingen | Lisa Stauffer | Lorenz Schmid

Die Ausstellung «Geteilter Raum» ist eine Hommage an Lisa Stauffer (1931–2009) und...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige