Player laden ...

Regie: José Padilha | Brasilien | 2010 | Fiction | 116'
o.v. portugiesisch | u.t. e/f/a

FIFF | Sa, 26. März | 17.00 Uhr | Rex 1
Sa, 26. März | 20.30 Uhr | Rex 1

FIFF | Abschlussfilm

Mit «Tropa de Elite 2» wird das FIFF einen hoch spannenden Festivalabschluss finden. Basierend auf realen Ereignissen und Persönlichkeiten verknüpft José Padilha die Geschichte des fiktiven Kommandanten der Elitetruppe mit der grausam brutalen Realität der organisierten Kriminalität in Brasilien.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Synopsis 10 Jahre sind vergangen, seitdem Capitão Nascimento (Wagner Moura) Führer eines Einsatzkommandos der BOPE den Auftrag bekam, in den Favelas von Rio de Janeiro aufgrund eines anstehenden Papst-Besuches zumindest vorübergehend für Ruhe zu sorgen. Damals litt der Elitekämpfer unter Panikattacken und überstand die brutalen Einsätze oft nur mithilfe von Beruhigungspillen. Um endlich aus dem aktiven Dienst entlassen zu werden, musste er jedoch ein letztes Mal in den Drogenkrieg der Elendsviertel eintauchen, um seinen Nachfolger auszuwählen. Nach dem erfolgreichen Einsatz wechselte er in den Innendienst und wurde mit Laufe der Zeit Generalkommandant der Elitetruppe, später wechselte er sogar in den Geheimdienst der Polizei. Er baut die BOPE weiter aus und kann zunehmend Erfolge bei der Bekämpfung des Drogenhandels vorweisen. Doch auf seinem neuen Posten muss er immer mehr feststellen, dass die wahren Feinde nicht die Kriminellen in den Favelas sind. Korrupte Polizisten und Politiker, welche die Bandenkriege für ihre persönliche Bereicherung oder Karrieren nutzen wollen, sind weitaus gefährlicher.

Wertung Wie weit sind Polizei und Politik in die kriminellen Machenschaften verstrickt? Halbdokumentarisch nimmt Padilha in «Tropa de Elite 2 – O Inimigo agora é outro» den Zuschauer mit von den dunkelsten Gassen der Favelas bin hin zu den strahlenden Palästen der politischen Entscheidungsträger. Und je mehr der Protagonist das Geheimnis lüftet und die Kontakte zwischen Milizen und Regierung aufdeckt, so gefährlicher wird das Unterfangen. Wem kann er noch trauen, aus welcher Richtung wird der erste Schuss kommen?

Bereits der erste Film von José Padilha «Tropa de Elite», der vor 3 Jahren in Berlin mit dem “goldenen Bären” ausgezeichnet wurde, lief am Festival International de Film de Fribourg. «Tropa de Elite 2 – O Inimigo agora é outro» eine Fortsetzung, die doch keine ist. Für Spannung ist gesorgt.

Infos

Regie: José Padilha | Brasilien | 2010 | Fiction | 116'
o.v. portugiesisch | u.t. e/f/a

FIFF | Sa, 26. März | 17.00 Uhr | Rex 1
Sa, 26. März | 20.30 Uhr | Rex 1


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Theater Basel I B I E

Theater Basel I B I E

Zwei grundverschiedene Choreografen zeigen ihre Werke am Tanzabend B I E. Beide...

Schweizer Kindermuseum | Baden | 300 Jahre Kinderkultur

Schweizer Kindermuseum | Baden | 300 Jahre Kinderkultur

Das Schweizer Kindermuseum zeigt geschichtliche und aktuelle Entwicklungen rund um das Kind...

Europe, She Loves

Europe, She Loves

Ein Kontinent – vier Paare. «Europe, She Loves» verwebt die Geschichten von...

Looking Like My Mother

Looking Like My Mother

Die Filmemacherin Dominique Margot schaut zurück in die eigene Biographie und stellt...

Kanton Schwyz | Kulturpreise 2016 verliehen / Eine Ordensschwester gewinnt

Kanton Schwyz | Kulturpreise 2016 verliehen / Eine Ordensschwester gewinnt

Der Anerkennungspreis und die Kultur-Förderpreise 2016 des Kantons Schwyz gehen an Sr...

Museum zu Allerheiligen Schaffhausen | Velimir Iliševic

Museum zu Allerheiligen Schaffhausen | Velimir Iliševic

Die Ausstellung "Velimir Iliševic. Zwischen Halt und Neubeginn" ist dem in Stein...

shnit 2016 | Olivier van der Hoeven

shnit 2016 | Olivier van der Hoeven

Die Edition 14 von shnit International Shortfilmfestival bringt wieder Kinoerlebnis total und...

Südpol Luzern | Theater Aeternam | Einige Nachrichten an das All

Südpol Luzern | Theater Aeternam | Einige Nachrichten an das All

Das Theater Aeternam schickt in seiner neuesten Produktion Nachrichten an das All....

Kunstmuseum St.Gallen | Loredana Sperini | True Blue

Kunstmuseum St.Gallen | Loredana Sperini | True Blue

Hände aus Bronze. Wandbilder aus Wachs und Zement. Gesichter aus Aluminium. Bei...

Napoleonmuseum | Haute Couture! Pariser Chic in der Provinz

Napoleonmuseum | Haute Couture! Pariser Chic in der Provinz

Hauchdünne Stoffe, mit Perlen verzierte Kleider und filigrane Stickereien – das Napoleonmuseum...

Zurich Film Festival 2016 | «Snowden» von Oliver Stone | Zu stereotyp erzählt?

Zurich Film Festival 2016 | «Snowden» von Oliver Stone | Zu stereotyp erzählt?

Filmregisseur Oliver Stone beehrt bereits zum vierten Mal das Zurich Film Festival....

Zurich Film Festival 2016 | arttv Tipp | Mapplethorpe: Look at the Pictures

Zurich Film Festival 2016 | arttv Tipp | Mapplethorpe: Look at the Pictures

Wo endet Kunst, und wo beginnt Pornografie? Robert Mapplethorpe mit seinen provokanten...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige