Player laden ...

Regie: Jeton Ahmetajs | Kosovo | Fiktion | 2010 | 97'
o.V. albanisch/serbisch | U.t. e/f

FIFF | Mo, 21. März, 18 Uhr | Rex 2
Mi, 23. März, 14.30 Uhr | Rex 2

FIFF | Panorama Lima, Pristina

Der erste Film aus dem unabhängigen Kosovo ist eine Komödie: «Gomarët e Kufirit» (Donkeys of the Border/Grenzesel) von Jeton Ahmetaj. Kann ein Esel ein Spion sein? Auf beiden Seiten der Grenze macht sich Unruhe breit...

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Synopsis: Ende der 70er – der Kosovo dient als Grenze zwischen der Diktatur Titos in Jugoslawien und dem albanischen Regime von Enver Hoxha. Eines Tages läuft der Esel des Kommissars des albanischen Volkes zu den «Revisionisten» über. Aufruhr auf beiden Seiten. Ist das Tier ein Spion? fragen sich die Jugoslawen. Wurde es entführt? fragen sich die Soldaten des Balkan-Stalins. In beiden Völkern macht sich Unruhe breit.

Wertung: Jeton Ahmetajs erster Spielfilm – übrigens auch der erste, der im unabhängigen Kosovo produziert wurde – ist eine burleske Komödie, die zwei kommunistische und doch verfeindete Regimes aufs Korn nimmt: Albanien und Jugoslawien. Porträtiert werden dabei Militärs, Bürokraten, Nationalisten und Idioten… Bis zum Punkt, an dem man sich fragt, ob mit dem Esel des Titels wirklich Vierbeiner gemeint sind.

Infos

Regie: Jeton Ahmetajs | Kosovo | Fiktion | 2010 | 97'
o.V. albanisch/serbisch | U.t. e/f

FIFF | Mo, 21. März, 18 Uhr | Rex 2
Mi, 23. März, 14.30 Uhr | Rex 2


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Theater Basel | Die Genesung der Grille

Theater Basel | Die Genesung der Grille

Ein düsteres Gefühl verfolgt die kleine Grille. Beunruhigt macht sie sich auf...

Filmfestival | Yesh! | Neues aus der jüdischen Filmwelt

Filmfestival | Yesh! | Neues aus der jüdischen Filmwelt

Es ist geschafft – hebräisch «yesh»! Vom 23. bis 29. März 2017...

Kunsthaus Glarus | Mathis Gasser – In the Museum Trilogy

Kunsthaus Glarus | Mathis Gasser – In the Museum Trilogy

Zombies, Blut und Christoper Walken – Mathis Gasser lehrt den Museumsbesucher das...

Die Blumen von gestern

Die Blumen von gestern

Totila Blumen ist Holocaust-Forscher. Als solcher versteht er keinen Spass. Weder im...

Swiss Chamber Music Circle | Klassik-Osterfestival Andermatt 2017

Swiss Chamber Music Circle | Klassik-Osterfestival Andermatt 2017

Wer in den vergangenen Jahren das unvergleichliche Zusammenspiel von Klang und Licht...

Kunstmuseum Luzern | Bertrand Lavier

Kunstmuseum Luzern | Bertrand Lavier

Mickey und Minnie Mouse besuchen eine zeitgenössische Kunstausstellung – der Comic von...

Gimme Danger

Gimme Danger

Er ist eine der charismatischsten Figuren der Musikszene. Seine entfesselten, lasziven Auftritte...

The Train of Salt and Sugar

The Train of Salt and Sugar

Im Jahr 1989 ist Mosambik ein vom Bürgerkrieg zerrüttetes Land. Der Zug,...

The Birth of a Nation

The Birth of a Nation

Das Filmdrama erzählt die wahre Geschichte des amerikanischen Sklavenanführers Nat Turner. Als...

Haus für Kunst Uri | #121 MARKUS KUMMER

Haus für Kunst Uri | #121 MARKUS KUMMER

Stein für Stein, 121 insgesamt, hat Markus Kummer in die Druckpresse eingelegt,...

Gluri Suter Huus Wettingen | Wir Kinder vom Sonnenblick  

Gluri Suter Huus Wettingen | Wir Kinder vom Sonnenblick  

Was haben Silvia Bächli, Marius Brühlmeier, Marianne Engel, Eric Hattan, Ursula Schertenleib,...

Kunstmuseum Solothurn | Gilgian Gelzer | Pencilmania

Kunstmuseum Solothurn | Gilgian Gelzer | Pencilmania

Die manisch anmutenden Kritzeleien des international erfolgreichen Berner Künstlers Gilgian Gelzer laden...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige