Player laden ...

Das Zelt | Ingo Appelt – Männer muss man schlagen! | Zürich, 15. & 16.04.2011 | weitere Vorstellungen: Bern 10.12.2011 & 11.12.2011

Das Zelt | Ingo Appelt

In seinem Programm «Männer muss man schlagen!» offenbart Ingo Appelt seine aktuelle Stimmungslage. Und das bedeutet: Männer sind eine zivilisatorische Katastrophe und gehören geschlagen.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Testosterongesteuertes Sicherheitsrisiko
Er nimmt kein Blatt vor den Mund, und sein Humor bewegt sich meist unter der Gürtellinie: Ingo Appelt – Pionier und Enfant terrible der deutschen Comedy-Szene.
Sein Credo: «Männer gehören geschlagen. Stellen sie doch mit ihrer kindlichen Freude an jeglicher Form von Zerstörung die grösstmögliche Bedrohung der Welt dar. Einst war der Mann der König der Menschheit, heute ist er ein testosterongesteuertes Sicherheitsrisiko in Person, ein blöder Dreckskerl. Der Mann von heute muss mal wieder ein Resozialisierungsprogramm durchlaufen.»

Diesen Auftrag will Appelt erfüllen, als Bewährungshelfer im Dienste Ihrer Majestät, der Frau!.

Infos

Das Zelt | Ingo Appelt – Männer muss man schlagen! | Zürich, 15. & 16.04.2011 | weitere Vorstellungen: Bern 10.12.2011 & 11.12.2011


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

tanz&kunst königsfelden | Bolero. Tanz der Feuertaube

tanz&kunst königsfelden | Bolero. Tanz der Feuertaube

In der neusten Kreation von tanz&kunst königsfelden ist die Tanzcompagnie Flamencos en...

Fotostiftung Schweiz | Dominic Nahr | Blind Spots

Fotostiftung Schweiz | Dominic Nahr | Blind Spots

Seine Bilder sind brutal und schön zugleich, Leben und Tod liegen beieinander....

akku Kunstplattform Emmen | Aline Zeltner |

akku Kunstplattform Emmen | Aline Zeltner |

Kritisch, neugierig, offen, so geht Aline Zeltner «rund herum» in der Welt....

Kunstmuseum Basel | Richard Serra

Kunstmuseum Basel | Richard Serra

Der US-Künstler Richard Serra wird vor allem mit seinen monumentalen Stahlplastiken in...

«Die Antwort ist das Unglück der Frage» I Heinrich Gebert Kulturstiftung Appenzell

«Die Antwort ist das Unglück der Frage» I Heinrich Gebert Kulturstiftung Appenzell

Die Kunst soll Fragen aufwerfen, Museen Antworten liefern: «Die Antwort...» «...ist das...

IG Halle | OUT OF THE BLUE

IG Halle | OUT OF THE BLUE

Der Verein IG Halle feiert mit dieser Ausstellung sein 25-jähriges Jubliäum. «Out...

Kloster Magenau | Des einen Glanz, des anderen Glut

Kloster Magenau | Des einen Glanz, des anderen Glut

Das Zisterzienserinnenkloster Madenau besteht seit über 770 Jahren. Vorübergehend darf zeitgenössische Kunst...

Biennale Kulturort Weiertal | Refugium

Biennale Kulturort Weiertal | Refugium

Wer darf drinnen sein - und wer nicht? Der Kulturort Weitertal sorgt...

Historisches Museum Basel | Roman der Fremdenpolizei

Historisches Museum Basel | Roman der Fremdenpolizei

Weltweit ist umstritten, wer einreisen darf, wer auswandern kann, wer erwünscht und...

Kunst(Zeug)Haus Rapperswil-Jona | Roswitha Gobbo

Kunst(Zeug)Haus Rapperswil-Jona | Roswitha Gobbo

Die Künstlerin Roswitha Gobbo (*1989) zeigt in den Kabinetträumen eine eigens auf...

NIFF 2017

NIFF 2017

Das 17. Neuchâtel International Fantastic Film Festival NIFF präsentiert sich im Zeichen...

Seebühne Walenstadt | Saturday Night Fever

Seebühne Walenstadt | Saturday Night Fever

Mit der Aufführung des Tanzmusicals «Saturday Night Fever» und den Hits der...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige