Player laden ...

Volkskulturfest Obwald | 7-10. Juli 2011 | Giswil OW

Volkskulturfest | Obwald

Das Volkskulturfest OBWALD schafft kulturelle Begegnungen, die gerade in ihrer Einmaligkeit die Zuschauer faszinieren und begeistern. Oder kennen Sie ein anderes Festival, das Vietnam, das Toggenburg und Obwalden zusammenführt?

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Naturtonreihe wie der Juiz
Gastland Vietnam, Gastregion Toggenburg und…Hanoi, eine emsig wimmelnde ostasiatische Metropole, die Hektik einer sich globalisierenden Kultur, Spuren des französischen Kolonialismus, die Wunden des Vietnamkrieges und eine uralte höfische Hochkultur, die den Wirren der Zeitenläufe, dem Oberflächengekräusel auf dem Meer der Geschichte trotzt. Aus Hanoi kommt das Lotus Orchester, dessen Mitglieder die vietnamesische Volksmusik hüten und pflegen. Mal schwelgend, schwallend, wogend, überladen wie spätromantische Musik, wimmernde Geigen, entrückt plink-plonkende Zupfinstrumente, vereinzelte Trommeltupfer. Dann wieder lüpfig folkloristisch, hüpfende Rhythmen, mäandernde Flöten, czardasartige Geigen, eine fremde Melodik, die aber doch seltsam vertraut wirkt. Das ist freilich kein Zufall, denn die vietnamesische Instrumentalmusik basiert auf der Naturtonreihe wie der Juiz.

Der Beste der Schweiz
Und so erstaunt nicht weiter, dass die vietnamesischen Melodien in ihrer Emotionalität und Sentimentalität zuweilen fast so klingen wie der Toggenburger Juiz mit seiner Wehmut und Sehnsüchtigkeit. Das Toggenburger Programm wird von einem Gastkurator ausgerichtet, keinem geringeren als Willi Valotti, dem 2003 der Goldene Violinschlüssel verliehen wurde. Valotti ist ein Vollblutmusiker – Musiker, Musiklehrer, Dirigent, Komponist. Er spielt Akkordeon bei den Alderbuebe, dirigiert den Jodelclub Männertreu in Nesslau-Neu St. Johann und hat mit drei jungen Frauen Willis Wyberkapelle gegründet, eines der ungewöhnlichsten Schweizer Volksmusikensembles. Keiner kennt die Toggenburger Musiklandschaft besser als Willi Valotti. Unter anderem hat er den Jodlerklub Wattwil eingeladen – für viele Jodler einer der besten der Schweiz – und die Brandhölzler Striichmusig, eine junge Formation, die in den letzten Jahren viel von sich reden machte.

Gastgeber Obwalden
Rückgrat des Obwaldner Programms bildet wie immer der Juiz, dieses Jahr mit der Jodlergruppe Schlierental aus Alpnach, dem Obwaldner Trachtenchörli, dem Tschiferli Cheerli und dem Jodlerklub Fruttklänge aus Kerns. Dann trifft Urgestein auf junge Wilde. Obwaldner Instrumentalvirtuosen werden Uraufführungen spielen, die eigens für das OBWALD-Fest geschrieben wurden (Siidhang gemeinsam mit vietnamesischen Musikerinnen, Obwaldner Huismusig & Annemarie und Silvia Rymann, Heinz della Torre, Vater Glais und Sohn Lukas von Moos, Peter Berchtold mit Hans und Christoph Blum). Und schliesslich treten die jungen Wilden des Obwaldner Ländler auf, die alles auf den Kopf stellen und sich dran machen, den Ländler neu zu erfinden – die Giswiler Ländler Ladies, die Tschifi Maitli und das Quartett Wäspigrioss.

Infos

Volkskulturfest Obwald | 7-10. Juli 2011 | Giswil OW


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Zürcher Kulturpreis 2016 | Duo Homberger-Keller

Zürcher Kulturpreis 2016 | Duo Homberger-Keller

Das Duo Homberger-Keller erhält den Zürcher Kulturpreis 2016. Die beiden Musiker haben...

Volksmusikpreis 2016 Fondation SUISA | Fränggi Gehrig

Volksmusikpreis 2016 Fondation SUISA | Fränggi Gehrig

Der Urner Franz "Fränggi" Gehrig erhält den diesjährigen Preis der FONDATION SUISA....

Kartause Ittingen | Ittinger Pfingstkonzerte 2016

Kartause Ittingen | Ittinger Pfingstkonzerte 2016

Die Ittinger Pfingstkonzerte 2016 standen unter der künstlerischen Leitung von Oliver Schnyder....

Une histoire de fou

Une histoire de fou

Paris, 1981: Aram, ein junger Armenier, jagt den Wagen des türkischen Botschafters...

Théo et Hugo dans le même bateau

Théo et Hugo dans le même bateau

Zwei junge Männer lassen sich durchs nächtliche Paris treiben. Davor haben sich...

Tonhalle Zürich | Angela Hewitts Liebe zu Bach

Tonhalle Zürich | Angela Hewitts Liebe zu Bach

Obwohl sie über ein breites Repertoire verfügt, gibt es für Angela Hewitt...

Spartenpreis Tanz |  Kanton Basel-Landschaft | Tabea Martin

Spartenpreis Tanz | Kanton Basel-Landschaft | Tabea Martin

Tabea Martin lebt zwischen Basel und Amsterdam, wo sie ihre choreografische Arbeit...

Petting Zoo

Petting Zoo

Layla ist siebzehnjährig und ist vieles, was ihre Mitschüler nicht sind: nämlich...

Don't Blink – Robert Frank

Don't Blink – Robert Frank

Der Film zeigt den bekannten schweizerisch-amerikanischen Fotografen und Regisseur Robert Frank in...

Demain – Tomorrow

Demain – Tomorrow

Was, wenn es eine Formel gäbe, die Welt zu retten? Was, wenn...

Förderpreis Musik | Kanton Basel-Landschaft | Abélia Nordmann

Förderpreis Musik | Kanton Basel-Landschaft | Abélia Nordmann

Abélia Nordmann leitet zur Zeit sieben verschiedene Chöre und ist an zahlreichen...

High Rise

High Rise

1975. Zwei Meilen westlich von London bezieht Dr. Robert Laing auf der...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige