Player laden ...

The Mill and the Cross | Historiendrama | Regie: Lech Majewski | 92 Min. | Polen, Schweden, 2011 | mit: Rutger Hauer, Charlotte Rampling, Michael York u.a | Verleih: Xenix Filmdistribution | Kinostart: 20. Oktober 2011 (Deutschschweiz).

Kino | The Mill and the Cross

Wie verfilmt man ein weltberühmtes Renaissance-Gemälde? Mit «The Mill and the Cross» ist Regisseur Lech Majewski eine Antwort gelungen.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Zum Film Pieter Bruegels Meisterwerk «Die Kreuztragung» zeigt Jesu Christis Leidensweg nicht wie gewohnt in Jerusalem unter der Herrschaft der Römer, sondern Bruegel verortete die Passionsgeschichte in Flandern unter der brutalen spanischen Besetzung im Jahre 1564 – was genau mit dem Jahr zusammenfällt, in dem der niederländische Maler das Gemälde erschaffen hatte. Nun übersetzt Regisseur Lech Majewski das weltberühmte Renaissance Kunstwerk für die Kinoleinwand. Dabei werden die Schicksale von einem Dutzend von Bruegels gemalten Figuren miteinander verflochten.

Stimmen: In «The Mill and the Cross» betritt der Zuschauer gleichzeitig die Welt des belgischen Malers Pieter Bruegel und das von ihm gemalte Bild «Die Kreuztragung Christi». Das Ergebnis ist ein enorm reicher, gelehrter, visuell umwerfender Film. Programmkino.de | Dem Genre nach handelt es sich bei «The Mill and the Cross» um eine «Gemälde-Verfilmung» … in seiner raffinierten Überspitzung allerdings ist Majewskis Werk als eigentliches filmisches Tableau vivant zu bezeichnen. 451.ch | Ein aussergewöhnliches Beispiel, sowohl als kunst-geschichtliche Lehrstunde und für Computeranimationen als Weg in ein unentdecktes Land. The Village Voice

Infos

The Mill and the Cross | Historiendrama | Regie: Lech Majewski | 92 Min. | Polen, Schweden, 2011 | mit: Rutger Hauer, Charlotte Rampling, Michael York u.a | Verleih: Xenix Filmdistribution | Kinostart: 20. Oktober 2011 (Deutschschweiz).


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Theater Orchester Biel Solothurn | Die Wärme sollte kälter und die Kälte wärmer sein

Theater Orchester Biel Solothurn | Die Wärme sollte kälter und die Kälte wärmer sein

Im Bieler Stadttheater entdeckte der damals 16-jährige Robert Walser Schillers Stück «Die...

Schweizer Volksmusikfest | Altdorf

Schweizer Volksmusikfest | Altdorf

Altdorf im Volksmusikfieber. Das Haus der Volksmusik feiert sein 10-jähriges Bestehen mit...

Bieler Fototage | 20. Jubiläum

Bieler Fototage | 20. Jubiläum

Die Bieler Fototage 2016 nehmen ihren 20. Geburtstag zum Anlass, sich mit...

Luzerner Theater I Lehman Brothers

Luzerner Theater I Lehman Brothers

Welche Lehren sind aus den spektakulären Bankenpleiten des Jahres 2008 zu ziehen?...

Kindermuseum Baden | «Kleider machen Leute»

Kindermuseum Baden | «Kleider machen Leute»

Kleidermode speziell für Kinder – das gibt es seit rund zweihundert Jahren....

Museum Langmatt Baden | Frühlingserwachen

Museum Langmatt Baden | Frühlingserwachen

Grosse Meister des Impressionismus treten in Dialog mit bekannten zeitgenössischen Schweizer Künstlerinnen...

Gotthard. Ab durch den Berg | Forum Schweizer Geschichte Schwyz

Gotthard. Ab durch den Berg | Forum Schweizer Geschichte Schwyz

Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten am Gotthard als...

Bühne 66 Schwyz | Am Franz ä Chranz

Bühne 66 Schwyz | Am Franz ä Chranz

Das Stück des Urners Franx-Xaver Nager thematisiert die unglaubliche Erfolgsstory zweier Brüder...

Une histoire de fou

Une histoire de fou

Paris, 1981: Aram, ein junger Armenier, jagt den Wagen des türkischen Botschafters...

Demain – Tomorrow

Demain – Tomorrow

Was, wenn es eine Formel gäbe, die Welt zu retten? Was, wenn...

Don't Blink – Robert Frank

Don't Blink – Robert Frank

Der Film zeigt den bekannten schweizerisch-amerikanischen Fotografen und Regisseur Robert Frank in...

Theater am Hechtplatz | Michael von der Heide | Paola

Theater am Hechtplatz | Michael von der Heide | Paola

Michael von der Heide war ein kleiner Junge, als er sie 1980...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige