Player laden ...

Khodorkovsky | Dokumentarfilm| Regie: Cyril Tuschi | 111 Min. | Deutschlanf, 2011 | mit: Mikhail Khodorkovsky, Pavel Khodorkovsky, Marina Khodorkovskaya, Lena Khodorkovskaya, Anton Dre l Joschka Fischer, Vladimir Putin u.a. | Verleih: Pathé Films AG | Kinostart: 13. Oktober 2011 (Deutschschweiz).

Kino | Khodorkovsky

Der Film «Khodorkovsky» ist mehr als ein interessanter Dokumentarfilm mit spannendem Stoff: Ein packender Politthriller der den Zuschauer bis zum Ende fesselt!

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Synopsis:
Es ist ein Fall der weltweit für Aufsehen sorgt: Mikhail Khodorkovsky, der bis dato mächtigste Oligarch der Welt und einst überzeugter Sozialist, wurde von Präsident Vladimir Putin zum Staatsfeind Nummer eins erklärt. Wie konnte aus dem reichsten Russen der berühmteste Häftling Russlands werden? Warum kehrte er von einer Geschäftsreise nach Russland zurück, obwohl er wusste, dass er verhaftet werden würde? Und wie hängen Vladimir Putin, Präsident Bush, Deutschlands Ex-Aussenminister Fischer, Alexander Litvinenkos Vergiftung und die Verhaftung des neuen russischen Staatsfeindes zusammen? An Khodorkovsky scheiden sich die Geister – für die einen ist er ein charismatisches Phantom, ein Opfer, ein politischer Hoffnungsträger in ferner Zukunft, für die anderen ein Landesverräter. Doch was ist wirklich passiert?

art-tv-Wertung
Der deutsche Filmemacher Cyril Tuschi hat sich mit «Khorodovsky» auf eine nicht ungefährliche Reise begeben – gelohnt hat sie sich allemal: Mit Interviews von ehemaligen Weggefährten, Politikern, Freunden, Feinden und Verwandten Khorodovsky`s entschliesst uns dieser Film die russischen Machtverhältnisse auf packende Weise. Auf der Suche nach der Wahrheit gelingt es Tuschi den nun berühmtesten Häftling Russlands aus verschiedenen Perspektiven zu beleuchten und damit seine facettenreiche Persönlichkeit zum Vorschein zu bringen. Die Frage nach der Wahrheit bleibt offen, der Film aber bietet genügend Stoff, um sich über das, was man sieht seine eigene Meinung bilden zu können. Es bleibt zu hoffen, dass dieses wertvolle Zeitdokument auch in Russland gezeigt werden darf.

Infos

Khodorkovsky | Dokumentarfilm| Regie: Cyril Tuschi | 111 Min. | Deutschlanf, 2011 | mit: Mikhail Khodorkovsky, Pavel Khodorkovsky, Marina Khodorkovskaya, Lena Khodorkovskaya, Anton Dre l Joschka Fischer, Vladimir Putin u.a. | Verleih: Pathé Films AG | Kinostart: 13. Oktober 2011 (Deutschschweiz).


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Dimitri | Auf dem Monte Verità | Das letzte Interview

Dimitri | Auf dem Monte Verità | Das letzte Interview

Dimitri ist tot. Der grosse Schweizer Clown und Schauspieler ist nicht mehr....

Rosalie Blum

Rosalie Blum

Vincent Machot arbeitet wie schon sein Vater als Coiffeur. Sein Cousin versucht...

Guibord s'en va-t-en guerre

Guibord s'en va-t-en guerre

Guibord ist ein unabhängiger Abgeordneter, der einen riesigen Wahlkreis im Norden Quebecs...

Toni Erdmann

Toni Erdmann

Winfried ist ein 65-jähriger, gemütlicher Musiklehrer mit Hang zu Scherzen. Seine Tochter...

Vor der Morgenröte

Vor der Morgenröte

Der Film gewinnt durch die Fokussierung auf einzelne Stationen von Stefan Zweigs...

Nationalbibliothek Bern | Digitalisierung der Schweizer Presse

Nationalbibliothek Bern | Digitalisierung der Schweizer Presse

Mit dieser Dienstleistung vereinfacht die Schweizerische Nationalbibliothek zahlreichen Leuten die Recherche. Die...

Filmfestival Locarno 2016 | Jean Ziegler – Der Optimismus des Willens

Filmfestival Locarno 2016 | Jean Ziegler – Der Optimismus des Willens

Genf 1964: Jean Ziegler verspricht dem Che, gegen das kapitalistische Monster zu...

CH-Kunstverein | Club jurassien des Arts Moutier

CH-Kunstverein | Club jurassien des Arts Moutier

Des expositions d’art moderne et contemporain invitent à la découverte dans des...

CH-Kunstverein | Portrait Kunstverein Solothurn

CH-Kunstverein | Portrait Kunstverein Solothurn

Der Kunstverein Solothurn ist im öffentlichen Raum gerade sehr präsent – einerseits...

Seeburgtheater Kreuzlingen | La cage aux folles

Seeburgtheater Kreuzlingen | La cage aux folles

Unter dem Motto «Wir sind, was wir sind, doch was wir sind,...

Monte Verità – Träume eines anderen Lebens

Monte Verità – Träume eines anderen Lebens

Zuerst ein Spaziergang im Park mit szenischen Überraschungen, dann ein Theaterstück mit...

Filmfestival Locarno 2016 | Hommage an Jane Birkin

Filmfestival Locarno 2016 | Hommage an Jane Birkin

Sie verkörpert die Stimme, das Gesicht und die unkonventionelle Eleganz der Sechzigerjahre:...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige