Player laden ...

Verlag Martin Wallimann | Martin Wallimann starb am 5. Februar 2014, er wurde 55 Jahre alt.

Verlag | Martin Wallimann

Martin Wallimann spannte den Bogen zwischen der Innerschweiz und dem Norden jenseits der Schweiz. Er bewegte sich zwischen Lyrik und Prosa. Er ist am 5. Februar 2014 erst 55jährig verstorben.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Erfahrener Kunstdrucker
Martin Wallimann, Träger des Innerschweizer Kulturpreises, Verleger und Kunstdrucker aus Alpnach, ist tot. Wallimann prägte seit 25 Jahren das kulturelle Leben der Zentralschweiz wesentlich mit. Er zählte zu den erfahrensten Kunstdruckern der Schweiz. 1991 suchte der Künstlertreff 13 für sein Katalogbuch «Nebenflüsse» einen Verlag. Der Kunstdrucker Martin Wallimann sprang kurzerhand ein, und als Nebeneffekt entstand der Verlag Martin Wallimann, der nun schon seit zwei Jahrzehnten besteht. Martin Wallimann führte Prosa, Lyrik, Kunstbücher und Anagramme im Programm.

Nordlichter
Seit fünf Jahren weht eine kräftige Brise vom Norden bis in den Verlag Martin Wallimann. Sie hat literarische Kleinode dabei, die der Krimi-Sturm der Mankells, Nesbøs und Indriðasons nicht mit sich führt. Jedes Werk wurde sorgfältig übersetzt und wunderschön präsentiert. «Nordwärts lesen» heisst eine Reihe von übersetzten Erzählungen aus dem skandinavischen Raum, die sich wachsender Beliebtheit erfreut.

Das Spiel mit den Buchstaben
Martin Wallimann gehörte zu den wenigen Verlegern, die Anagramme herausgeben. In Obwalden entstanden Bücher mit Titeln wie «Alltagsworte», «Vier Seidenjahre Zeit» oder «Die Welt hinter den Wörtern». In diesen Werken dreht sich alles um den sogenannten Letterwechsel, also um Wörter, die durch Umstellung einzelner Buchstaben oder Silben einen anderen Sinn erhalten. Sogar eine Anagramm-Anthologie hat der Obwaldner Verlag publiziert – sie gehört heute zu den Longsellern. Im Frühling 2012 brachte Wallimann eine Anagramm-Sprechoper in die Kulturhalle Turbine Giswil.

Innerschweizer Kulturpreis
Wallimann war zudem Initiant mehrerer Literatur- und Kulturveranstaltungen, unter anderem der Buchmesse «Luzern bucht». Daneben gestaltete er viel beachtete Austellungen, zuletzt im Historischen Museum Sarnen über den Obwaldner Maler Haas-Triverio. Seit 25 Jahren bot Martin Wallimann zahlreichen Kunst- und Literaturschaffenden eine Plattform, ihr meist stilles Schaffen der Öffentlichkeit zu präsentieren. Er erhielt diverse Auszeichnungen, darunter im Jahr 2009 den Innerschweizer Kulturpreis für sein breites Schaffen.

Martin Wallimann hinterlässt eine Frau und zwei erwachsene Söhne.

Infos

Verlag Martin Wallimann | Martin Wallimann starb am 5. Februar 2014, er wurde 55 Jahre alt.


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Acorda Brasil – The Violin Teacher

Acorda Brasil – The Violin Teacher

Inspiriert von der wirklichen Gründungsgeschichte des Symphonieorchesters Heliópolis, erzählt der Film die...

Demolition

Demolition

Davis Mitchell ist Mitte 30 und ein erfolgreicher Banker an der Wall...

El olivo

El olivo

Der zweitausend Jahre alte Olivenbaum bedeutet dem alten Ramón unglaublich viel. Als...

Rara

Rara

Seit der Trennung ihrer Eltern lebt Sara mit ihrer jüngeren Schwester bei...

Schlossfestspiele Hagenwil | Der Revisor

Schlossfestspiele Hagenwil | Der Revisor

Er kommt! Oder ist er schon da? Am Ende gar inkognito? «Der...

Dimitri | Auf dem Monte Verità | Das letzte Interview

Dimitri | Auf dem Monte Verità | Das letzte Interview

Dimitri ist tot. Der grosse Schweizer Clown und Schauspieler ist nicht mehr....

Rosalie Blum

Rosalie Blum

Vincent Machot arbeitet wie schon sein Vater als Coiffeur. Sein Cousin versucht...

Guibord s'en va-t-en guerre

Guibord s'en va-t-en guerre

Guibord ist ein unabhängiger Abgeordneter, der einen riesigen Wahlkreis im Norden Quebecs...

Toni Erdmann

Toni Erdmann

Winfried ist ein 65-jähriger, gemütlicher Musiklehrer mit Hang zu Scherzen. Seine Tochter...

Vor der Morgenröte

Vor der Morgenröte

Der Film gewinnt durch die Fokussierung auf einzelne Stationen von Stefan Zweigs...

Nationalbibliothek Bern | Digitalisierung der Schweizer Presse

Nationalbibliothek Bern | Digitalisierung der Schweizer Presse

Mit dieser Dienstleistung vereinfacht die Schweizerische Nationalbibliothek zahlreichen Leuten die Recherche. Die...

Filmfestival Locarno 2016 | Jean Ziegler – Der Optimismus des Willens

Filmfestival Locarno 2016 | Jean Ziegler – Der Optimismus des Willens

Genf 1964: Jean Ziegler verspricht dem Che, gegen das kapitalistische Monster zu...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige