Player laden ...

Heimspiel l Leonard

Seit über 22 Jahren ist der aus Uri stammende Schlagersänger im Geschäft. Im Theater Uri hat er eben seine 19 CD präsentiert. Rebecca Panian hat den "Export-Schlager", der in Deutschland bekannter ist als in seiner eigenen Heimat, interviewt.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen

Eher selten, dass der Schweizer Schlagerstar Leonard in seiner engeren Heimat auftritt. Die Taufe seiner 19. CD machte er sich allerdings zum Heimspiel. Im Urner Theater präsentierte er die mit 14 Titeln und einem Bonustrack bespielte neuste CD “Fliegen ohne Flügel” vor einem begeisterten Publikum, das den Sänger in seiner ganzen Vielfalt als Entertainer erleben durfte. art-tv.ch hat sich anlässlich des Konzerts mit dem Sänger unterhalten: Etwa über die Geringschätzung des Schlagers in intellektuellen Kreisen, die Qualitätsunterschiede im Schlagermetier und wie sich die Showszene in den letzten 20 Jahren verändert hat – und natürlich: warum man “ohne Flügel” dennoch fliegen kann.


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Pink Apple 2017 | Der Eröffnungsfilm

Pink Apple 2017 | Der Eröffnungsfilm

«In Between» heisst der Film, der das 20. Pink Apple eröffnen wird:...

Buchtipp | Zsuzsa Bánk: «Schlafen werden wir später»

Buchtipp | Zsuzsa Bánk: «Schlafen werden wir später»

Zsuzsa Bánks neuer Roman «Schlafen werden wir später» ist ein intimer Briefwechsel...

Mit Wettbewerb

Zentrum Paul Klee Bern | Die Revolution ist tot. Lang lebe die Revolution!

Zentrum Paul Klee Bern | Die Revolution ist tot. Lang lebe die Revolution!

Zum 100. Jahrestag der russischen Oktoberrevolution von 1917 zeigen das Kunstmuseum Bern...

Une vie ailleurs

Une vie ailleurs

Vor vier Jahren hat Sylvies Exmann den gemeinsamen Sohn Felipe entführt. Enttäuscht...

Pink Apple 2017 | Jubiläum des schwullesbischen Filmfestivals

Pink Apple 2017 | Jubiläum des schwullesbischen Filmfestivals

Der Pink Apple ist dieses Jahr golden! Mit gutem Grund: Vor genau...

Pink Apple 2017 | Festival Award

Pink Apple 2017 | Festival Award

Der diesjährige «Pink Apple Festival Award» für Verdienste im schwullesbischen Filmschaffen geht...

Museum der Kulturen Basel | Times of waste

Museum der Kulturen Basel | Times of waste

Wo Leben ist, wird Abfall produziert, was reingeht, muss wieder raus. Abfall...

Mit Wettbewerb

20th Century Women

20th Century Women

Santa Barbara, Ende der 70er-Jahre: Mutter Dorothea Fields lebt an der Westküste...

Through the Wall

Through the Wall

Als ihr Verlobter am Abend vor der Hochzeit kalte Füsse bekommt und...

Pink Apple 2017 | Die Mitte der Welt

Pink Apple 2017 | Die Mitte der Welt

Fast 20 Jahre mussten wir auf die Verfilmung von Andreas Steinhöfels Buch...

Mit Wettbewerb

Visions du Réel 2017 | Interview mit Luciano Barisone

Visions du Réel 2017 | Interview mit Luciano Barisone

Thematischer Schwerpunkt des «Visions du Réel 2017» bilden Filme, die sich mit...

Portrait I Bouloirs 5 | Liebe zum Tango

Portrait I Bouloirs 5 | Liebe zum Tango

Boulouris 5, das sind fünf Persönlichkeiten, die seit 20 Jahren an einem...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige