Player laden ...

Erzählzeit ohne Grenzen | in verschiedenen Gemeinden von Singen (D) bis Schaffhausen (CH) | 26. März bis 1. April 2012

Erzählzeit ohne Grenzen | Literaturfestival

Lesen über die Grenzen hinaus. Über dreissig Autorinnen und Autoren lasen in deutschen und Schweizer Gemeinden aus ihren Büchern. art-tv.ch traf die Schriftstellerinnen Katharina Geiser (CH) und Sabine Gruber (A) vor ihrer Doppellesung im deutschen Tengen.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Daheim und unterwegs
Vom 26. März bis 1. April 2012 fand die dritte Ausgabe des deutsch­-schweizerischen Literaturfestivals «Erzählzeit ohne Grenzen» statt. 35 namhafte Autorinnen und Autoren aus der Schweiz, aus Deutschland und aus Österreich erzählten in 31 Städten und Gemeinden beiderseits der Grenze vom Reisen und Heimkommen.

Jenseits von Grenzen
Mit dem grenzüberschreitenden Literaturfestival möchten die Stadt, der Kanton und der Verein Agglomeration Schaffhausen sowie die Stadt Singen den deutsch­-schweizerischen Kulturaustausch intensivieren und das Publikum beiderseits der Grenze mit Autorinnen und Autoren des jeweiligen Nachbarn bekannt machen.

Zum Beispiel Katharina Geiser…
Im Roman «Diese Gezeiten» erzählt die Schweizer Autorin Katharina Geiser die gefährliche Geschichte zweier Frauen als eindringliches Ensemble von historischen Fakten und Figuren, von atmosphärischen Bildern und ineinander verwobenen Stimmen. Der Roman zeigt, wie ein Nebenschauplatz des Zweiten Weltkriegs zu einem Zentrum der Angst wird – und erzählt gleichzeitig von Lebenslust, Mut und Hoffnung.

  • ..oder Sabine Gruber*
    Virtuos verknüpft die Autorin Sabine Gruber aus Österreich in ihrem Roman «Stillbach oder die Sehnsucht» die Lebens- und Liebesgeschichten von drei Frauen mit der Geschichte Südtirols und Italiens. Sie spannt einen komplexen Bogen von den faschistischen Dreissiger Jahren bis in die Gegenwart. Einfühlsam, psychologisch überzeugend und spannend erzählt Sabine Gruber von erfüllter und verratener Liebe, von Sehnsucht und Enttäuschung.
Infos

Erzählzeit ohne Grenzen | in verschiedenen Gemeinden von Singen (D) bis Schaffhausen (CH) | 26. März bis 1. April 2012


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Kunstmuseum St.Gallen | Endlich! Glanzlichter der Sammlung

Kunstmuseum St.Gallen | Endlich! Glanzlichter der Sammlung

Das Kunstmuseum St. Gallen zeigt erstmals einen repräsentativen Querschnitt durch seine reichhaltige...

Donald Trump | Davon geht die Welt nicht unter | Leo Wundergut mit neuem Programm

Donald Trump | Davon geht die Welt nicht unter | Leo Wundergut mit neuem Programm

«Davon geht die Welt nicht unter!» Unter diesem Titel lanciert der Gesellschaftstenor...

7. CH-Dokfilm-Wettbewerb | Mirjam von Arx | Die Angst vor der Angst

7. CH-Dokfilm-Wettbewerb | Mirjam von Arx | Die Angst vor der Angst

Die Gewinnerin des 7. Migros-Kulturprozent CH-Dokfilm-Wettbewerbs zum Thema «Utopie» steht fest: Mirjam...

Nunzio Impellizzeri | In.Quieta Rooms | Tanzend das Glück suchen

Nunzio Impellizzeri | In.Quieta Rooms | Tanzend das Glück suchen

Was passiert in einer Paarbeziehung, wenn die Gewohnheit überhandnimmt und innere Wünsche...

Kulturzüri.ch | Neue Kultur-Agenda | Was lange währt, wird endlich gut!

Kulturzüri.ch | Neue Kultur-Agenda | Was lange währt, wird endlich gut!

Endlich hat auch Millionenzürich eine würdige Kulturplattform im Netz! Mit «kulturzüri.ch» unterhält...

52. Solothurner Filmtage | Filmbildung jetzt!

52. Solothurner Filmtage | Filmbildung jetzt!

Bewegte Bilder sind allgegenwärtig. Wer nicht wahllos überflutet und manipuliert werden will,...

Aargauer Kunsthaus | Cinéma mon amour – Kino in der Kunst

Aargauer Kunsthaus | Cinéma mon amour – Kino in der Kunst

Diese Sonderausstellung zeigt Werke international bekannter Kunstschaffender, die sich mit unterschiedlichen Aspekten...

52. Solothurner Filmtage | Junge Talente | Lernen Sie die Stars von morgen kennen

52. Solothurner Filmtage | Junge Talente | Lernen Sie die Stars von morgen kennen

Die Schweizer Förderplattform «Junge Talente» präsentiert an den 52. Solothurner Filmtagen die...

Personal Shopper | Eigenwillige Charakterstudie kontrovers diskutiert

Personal Shopper | Eigenwillige Charakterstudie kontrovers diskutiert

Maureen hat ein Flair für Mode und einen ungewöhnlichen Job: Sie ist...

Harmonium

Harmonium

Toshio betreibt ein kleines Atelier in einer ländlichen Stadt Japans und lebt...

Worlds Apart

Worlds Apart

Liebespaare aus drei Generationen stehen im Zentrum dieser Geschichte, die über alle...

Ma vie de courgette

Ma vie de courgette

Zucchini ist ein wackerer kleiner Junge und hat mit einem Gemüse rein...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige