Player laden ...

VdR 2012 | Die Gewinnerfilme

Ein reiches Programm bot Visions du Réel 2012 den diesjährigen Festivalbesuchern. Der grosse Preis der Schweizer Post ging an den belgischen Film «De Regels von Matthijs» von Marc Schmidt, der ein berührendes Portrait seines autistischen Freundes zeichnet.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


INTERNATIONALER WETTBEWERB LANGFILME
Die Jury des Internationalen Wettbewerbs Langfilme, bestehend aus Anna Glogowski (Festivaldirektorin – Frankreich), Simon Kilmurry (Produzent – USA) und Peter Liechti (Filmemacher – Schweiz), verleiht den «Grossen Preis der Schweizerischen Post» für den besten Langfilm des internationalen Wettbewebs, 20'000 CHF an: DE REGELS VAN MATTHIJS (MATTHEW’S LAWS) von Marc Schmidt, Niederlande. (siehe Trailer)

INTERNATIONALER WETTBEWERB KURZE UND MITTELLANGE FILME
Die Jury des Internationalen Wettbewerbs kurze und mittellange Filme, bestehend aus IIène Challand (Leiterin der Dokumentarabteilung Radio Télévision Suisse RTS – Schweiz), Sean Farnel (Festival-Programmgestalter – Kanada) und Cristina Nord (Journalistin, Filmkritikerin – Deutschland) verleiht den Preis «george foundation» für den besten mittellangen Film des internationalen Wettbewerbs, 10'000 CHF an: LE GOSSE (THE KID) von Louise Jaillette, Frankreich.

SCHWEIZER FILM
Die Jury Schweizer Film, bestehend aus Fabienne Abramovich (Autorin, Produzentin, Künstlerin – Schweiz), Ruth Diskin (Internationaler Filmverleih – Israel) und Gregorio Paonessa (Produzent – Italien) verleiht den Grossen Preis SSA/Suissimage für den besten Schweizer Film aus allen Sektionen, 15'000 CHF an: HIVER NOMADE von Manuel von Stürler, Schweiz

REGARD NEUF
Die Jury Regard Neuf, bestehend aus Catherine Bizern (Festivaldirektorin – Frankreich), Boris Gerrets (Filmemacher – Niederlande) und Pierre-Yves Vandeweerd (Filmemacher – Belgien), verleiht den Preis Regard Neuf des Kantons Waadt für einen ersten Langfilm des internationalen Wettbewerbs der Sektionen Helvétiques oder Etat d’esprit, 10'000 CHF an SCHILDKRÖTENWUT (THE TURTLE’S RAGE) von Pary El-Qalquili, Deutschland.

Weitere Preisträger und Informationen finden Sie auf der Webseite von Visions du Réel


Sehen Sie auch

VdR 2012 | DOCM | Gudula Meinzolt
VdR 2012 | Festivaldirektor Luciano Barisone
VdR 2012 | Soirée RTS | Hiver Nomade
VdR 2012 | Vorpremiere | D'une jungle à l'autre

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Europe, She Loves

Europe, She Loves

Ein Kontinent – vier Paare. «Europe, She Loves» verwebt die Geschichten von...

Looking Like My Mother

Looking Like My Mother

Die Filmemacherin Dominique Margot schaut zurück in die eigene Biographie und stellt...

Kanton Schwyz | Kulturpreise 2016 verliehen / Eine Ordensschwester gewinnt

Kanton Schwyz | Kulturpreise 2016 verliehen / Eine Ordensschwester gewinnt

Der Anerkennungspreis und die Kultur-Förderpreise 2016 des Kantons Schwyz gehen an Sr...

Museum zu Allerheiligen Schaffhausen | Velimir Iliševic

Museum zu Allerheiligen Schaffhausen | Velimir Iliševic

Die Ausstellung "Velimir Iliševic. Zwischen Halt und Neubeginn" ist dem in Stein...

shnit 2016 | Olivier van der Hoeven

shnit 2016 | Olivier van der Hoeven

Die Edition 14 von shnit International Shortfilmfestival bringt wieder Kinoerlebnis total und...

Südpol Luzern | Theater Aeternam | Einige Nachrichten an das All

Südpol Luzern | Theater Aeternam | Einige Nachrichten an das All

Das Theater Aeternam schickt in seiner neuesten Produktion Nachrichten an das All....

Kunstmuseum St.Gallen | Loredana Sperini | True Blue

Kunstmuseum St.Gallen | Loredana Sperini | True Blue

Hände aus Bronze. Wandbilder aus Wachs und Zement. Gesichter aus Aluminium. Bei...

Napoleonmuseum | Haute Couture! Pariser Chic in der Provinz

Napoleonmuseum | Haute Couture! Pariser Chic in der Provinz

Hauchdünne Stoffe, mit Perlen verzierte Kleider und filigrane Stickereien – das Napoleonmuseum...

Zurich Film Festival 2016 | «Snowden» von Oliver Stone | Zu stereotyp erzählt?

Zurich Film Festival 2016 | «Snowden» von Oliver Stone | Zu stereotyp erzählt?

Filmregisseur Oliver Stone beehrt bereits zum vierten Mal das Zurich Film Festival....

Zurich Film Festival 2016 | arttv Tipp | Mapplethorpe: Look at the Pictures

Zurich Film Festival 2016 | arttv Tipp | Mapplethorpe: Look at the Pictures

Wo endet Kunst, und wo beginnt Pornografie? Robert Mapplethorpe mit seinen provokanten...

Zurich Film Festival 2016 | Javier Bayon | Gewinner Filmmusikwettbewerb 2016

Zurich Film Festival 2016 | Javier Bayon | Gewinner Filmmusikwettbewerb 2016

Der spanische Komponist Javier Bayon ist der Gewinner des Internationalen Filmmusikwettbewerbs, der...

Raving Iran

Raving Iran

Die beiden Freunde Anoosh und Arash gehen mit Herzblut ihrer Leidenschaft nach...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige