Player laden ...

OHNE ROLF | Unferti | Kleintheater Luzern | 24.4. bis 6.5.2012 (alle Vorstellung ausverkauft) | Wiederaufnahme am 31.12.12 und vom 3. bis 5.01.2013 | Diverse weitere Vorstellungen in der ganzen Schweiz (siehe Künstler-Website)

OHNE ROLF | unferti

Sprechen heisst bei OHNE ROLF blättern. Nach den zwei erfolgreich geblätterten Programmen «Blattrand» und «Schreihals» feierten die mehrfach ausgezeichneten Christof Wolfisberg und Jonas Anderhub am 24. April mit «unferti» im Kleintheater Luzern Premiere.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Unferti
Nach mehrjähriger Zusammenarbeit ist das Duo nun druckreif für ruhigen Urlaub. Doch dort wendet sich das Blatt… «Unferti» ist die Geschichte zweier Blattländer, die ihr plakatives Dasein plötzlich in Frage gestellt sehen. Auch in ihrem dritten abendfüllenden Schriftstück bietet OHNE ROLF Print-Pong und seitenweise überraschende Momente. Mit dem neuen Stück (Regie & Dramaturgie: Dominique Müller) sind OHNE ROLF seit Ende April in der Schweiz und in Deutschland unterwegs.

Erste Versuche im öffentlichen Raum
1999 probierten Jonas Anderhub und Christof Wolfisberg ihre Plakatidee zum ersten Mal aus: Mit starrer Miene und dunklen Anzügen stellten sie sich auf die Strasse und hielten ein A4-Blatt mit der Aufschrift «Hier gibt es nichts zu sehen» vor sich hin. Diese kleine unauffällige Aktion stiftete bei den Passanten erhebliche Verwirrung. Gibt es hier wirklich nichts zu sehen? Eigentlich nicht – ausser weiteren Plakaten: «Gehen Sie weiter, hier gibt es wirklich nichts zu sehen.» Fernsehauftritte im In- und Ausland und hunderte von Live-Auftritten in der Schweiz, in Deutschland, Italien und Frankreich machten OHNE ROLF seither über die Landesgrenzen hinaus bekannt.

Infos

OHNE ROLF | Unferti | Kleintheater Luzern | 24.4. bis 6.5.2012 (alle Vorstellung ausverkauft) | Wiederaufnahme am 31.12.12 und vom 3. bis 5.01.2013 | Diverse weitere Vorstellungen in der ganzen Schweiz (siehe Künstler-Website)


Sehen Sie auch

Flösserplatz Aarau | SWING
David Bröckelmann I Ausser Plan

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Museum im Bellpark Kriens | Sabine Weiss – Photographe

Museum im Bellpark Kriens | Sabine Weiss – Photographe

Viele ihrer Bilder sind in unserem Gedächtnis gespeichert, ihr Name hingegen ist...

MOTOWN – THE MUSIC SHOW | Maag Halle Zürich

MOTOWN – THE MUSIC SHOW | Maag Halle Zürich

Was haben Diana Ross & The Supremes, Marvin Gaye, Stevie Wonder, The...

CH-Kunstverein | Kunstverein Schaffhausen

CH-Kunstverein | Kunstverein Schaffhausen

Der Kunstverein Schaffhausen bringt jung und alt zusammen. Mit ihrem Jahresprogramm sprechen...

Fondation SUISA | Jazzpreis 2016 | Heiri Känzig

Fondation SUISA | Jazzpreis 2016 | Heiri Känzig

Die Fondation SUISA ehrt Heiri Känzig mit ihrem diesjährigen Jazzpreis. Der 1957...

Märli Musical Theater | Jackie MacSäbel und die Party-Piraten

Märli Musical Theater | Jackie MacSäbel und die Party-Piraten

Als Prinzessin Jacqueline-Isabelle von den Piraten entführt wird, geht es richtig los....

Theater 11 Zürich | West Side Story

Theater 11 Zürich | West Side Story

Weltweit, von London über Paris bis Sydney und Berlin, sorgt die «West...

Songbird Festival Davos | Matteo

Songbird Festival Davos | Matteo

Festivaldirektor Michel Pernet nennt sein Festival eine «Pop-Stubete mit Anspruch». Und tatsächlich:...

Zentrum Paul Klee Bern | Paul Klee und die Surrealisten

Zentrum Paul Klee Bern | Paul Klee und die Surrealisten

Zum ersten Mal wird in einer Ausstellung umfassend die Beziehung Paul Klees...

Juste la fin du monde

Juste la fin du monde

Louis kehrt nach zwölf Jahren in seine Heimatstadt zurück. Er ist krank...

Le confessioni

Le confessioni

Wer ist der merkwürdige Mönch, der während eines Gipfeltreffens der G8-Staaten plötzlich...

«Finsteres Glück» | Interview mit Regisseur Stefan Haupt

«Finsteres Glück» | Interview mit Regisseur Stefan Haupt

Ist es möglich, mit Toten zu kommunizieren? Der kleine Ives, Hauptfigur in...

Boswiler Meisterkonzerte 2017

Boswiler Meisterkonzerte 2017

Die Konzerte 2016 waren vollkommen ausverkauft. Am 22. Januar eröffnet Andreas Staier,...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige