Player laden ...

OHNE ROLF | Unferti | Kleintheater Luzern | 24.4. bis 6.5.2012 (alle Vorstellung ausverkauft) | Wiederaufnahme am 31.12.12 und vom 3. bis 5.01.2013 | Diverse weitere Vorstellungen in der ganzen Schweiz (siehe Künstler-Website)

OHNE ROLF | unferti

Sprechen heisst bei OHNE ROLF blättern. Nach den zwei erfolgreich geblätterten Programmen «Blattrand» und «Schreihals» feierten die mehrfach ausgezeichneten Christof Wolfisberg und Jonas Anderhub am 24. April mit «unferti» im Kleintheater Luzern Premiere.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Unferti
Nach mehrjähriger Zusammenarbeit ist das Duo nun druckreif für ruhigen Urlaub. Doch dort wendet sich das Blatt… «Unferti» ist die Geschichte zweier Blattländer, die ihr plakatives Dasein plötzlich in Frage gestellt sehen. Auch in ihrem dritten abendfüllenden Schriftstück bietet OHNE ROLF Print-Pong und seitenweise überraschende Momente. Mit dem neuen Stück (Regie & Dramaturgie: Dominique Müller) sind OHNE ROLF seit Ende April in der Schweiz und in Deutschland unterwegs.

Erste Versuche im öffentlichen Raum
1999 probierten Jonas Anderhub und Christof Wolfisberg ihre Plakatidee zum ersten Mal aus: Mit starrer Miene und dunklen Anzügen stellten sie sich auf die Strasse und hielten ein A4-Blatt mit der Aufschrift «Hier gibt es nichts zu sehen» vor sich hin. Diese kleine unauffällige Aktion stiftete bei den Passanten erhebliche Verwirrung. Gibt es hier wirklich nichts zu sehen? Eigentlich nicht – ausser weiteren Plakaten: «Gehen Sie weiter, hier gibt es wirklich nichts zu sehen.» Fernsehauftritte im In- und Ausland und hunderte von Live-Auftritten in der Schweiz, in Deutschland, Italien und Frankreich machten OHNE ROLF seither über die Landesgrenzen hinaus bekannt.

Infos

OHNE ROLF | Unferti | Kleintheater Luzern | 24.4. bis 6.5.2012 (alle Vorstellung ausverkauft) | Wiederaufnahme am 31.12.12 und vom 3. bis 5.01.2013 | Diverse weitere Vorstellungen in der ganzen Schweiz (siehe Künstler-Website)


Sehen Sie auch

Flösserplatz Aarau | SWING
David Bröckelmann I Ausser Plan

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Schlossfestspiele Hagenwil | Der Revisor

Schlossfestspiele Hagenwil | Der Revisor

Er kommt! Oder ist er schon da? Am Ende gar inkognito? «Der...

Dimitri | Auf dem Monte Verità | Das letzte Interview

Dimitri | Auf dem Monte Verità | Das letzte Interview

Dimitri ist tot. Der grosse Schweizer Clown und Schauspieler ist nicht mehr....

Toni Erdmann

Toni Erdmann

Winfried ist ein 65-jähriger, gemütlicher Musiklehrer mit Hang zu Scherzen. Seine Tochter...

Vor der Morgenröte

Vor der Morgenröte

Der Film gewinnt durch die Fokussierung auf einzelne Stationen von Stefan Zweigs...

Rosalie Blum

Rosalie Blum

Vincent Machot arbeitet wie schon sein Vater als Coiffeur. Sein Cousin versucht...

Guibord s'en va-t-en guerre

Guibord s'en va-t-en guerre

Guibord ist ein unabhängiger Abgeordneter, der einen riesigen Wahlkreis im Norden Quebecs...

Nationalbibliothek Bern | Digitalisierung der Schweizer Presse

Nationalbibliothek Bern | Digitalisierung der Schweizer Presse

Mit dieser Dienstleistung vereinfacht die Schweizerische Nationalbibliothek zahlreichen Leuten die Recherche. Die...

Filmfestival Locarno 2016 | Jean Ziegler – Der Optimismus des Willens

Filmfestival Locarno 2016 | Jean Ziegler – Der Optimismus des Willens

Genf 1964: Jean Ziegler verspricht dem Che, gegen das kapitalistische Monster zu...

CH-Kunstverein | Club jurassien des Arts Moutier

CH-Kunstverein | Club jurassien des Arts Moutier

Des expositions d’art moderne et contemporain invitent à la découverte dans des...

CH-Kunstverein | Portrait Kunstverein Solothurn

CH-Kunstverein | Portrait Kunstverein Solothurn

Der Kunstverein Solothurn ist im öffentlichen Raum gerade sehr präsent – einerseits...

Seeburgtheater Kreuzlingen | La cage aux folles

Seeburgtheater Kreuzlingen | La cage aux folles

Unter dem Motto «Wir sind, was wir sind, doch was wir sind,...

Monte Verità – Träume eines anderen Lebens

Monte Verità – Träume eines anderen Lebens

Zuerst ein Spaziergang im Park mit szenischen Überraschungen, dann ein Theaterstück mit...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige