Player laden ...

Nadja Räss I «Joolerei»

Ihr Vater ist ein Appenzeller und der Gesang wurde ihr in die Wiege gelegt: Die Schweizer Volksmusikerin präsentiert ihre neueste CD.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Urtümlicher Gesang
Der Jodel ist die grosse Leidenschaft von Nadja Räss (*1979). Sie interpretiert eigene Kompositionen sowie Stücke anderer Komponisten, singt historische Naturjodel und sucht nach ähnlich urtümlichen Gesangsformen aus der gesamten Welt. An ihren Konzerten tritt sie solo oder gemeinsam mit ihren Musikern im Projekt «stimmreise.ch» auf. Daneben stand und steht sie immer wieder auch mit anderen Musikern, beispielsweise mit Rita Gabriel als Duo Räss-Gabriel, den Alderbuebe, dem Orchester Camerata Schweiz oder dem Stimmentänzer Martin O. auf der Bühne.

Kurse und Workshops
Nadja Räss hat ein Gesangs-Studium an der Hochschule Musik und Theater in Zürich abgeschlossen und gibt ihr Fachwissen in Workshops, Kursen und im Unterricht an Interessierte weiter. Die Musikerin veröffentlichte mehrere Tonträger, wirkte bei verschiedenen Aufnahmen mit und verfasste Fachliteratur zum Thema Jodel. Ihre neueste CD «Joolerei» beinhaltet Aufnahmen von verschiedenen Musikern und Formationen, die sie seit ihren Anfängen als Jodlerin bis heute begleiten. Nadja Räss engagiert sich als künstlerische und operative Leiterin bei der Klang-Welt Toggenburg und hat das internationale Jodelsymposium mitinitiiert.


Sehen Sie auch

Sonic Traces: From Switzerland I Klänge aus der Schweiz
Buebe gö z'Tanz
Altdorf | Volksmusikfestival
Musik
Klangweg | Musikalisch wandern im Toggenburg

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Historisches Museum Thurgau | Zwing und Zwang | 500 Jahre Reformation

Historisches Museum Thurgau | Zwing und Zwang | 500 Jahre Reformation

Zum 500-jährigen Reformationsjubiläum stellt das Historische Museum Thurgau seine Schlossausstellung in ein...

Sommer 2017 | Inselfestival Rheinau | Dritte Ausgabe

Sommer 2017 | Inselfestival Rheinau | Dritte Ausgabe

Vom 9. bis 11. Juni 2017 findet das dritte Inselfestival Rheinau statt....

Kunst(Zeug)Haus Rapperswi-Jona | Sebastian Stadler

Kunst(Zeug)Haus Rapperswi-Jona | Sebastian Stadler

Der Thurgauer Foto- und Videokünstler Sebastian Stadler zeigt in den Kabinetträumen des...

Marija

Marija

Marija, eine junge Ukrainerin, verdient sich ihren Lebensunterhalt als Reinigungskraft in einem...

Neruda

Neruda

Im Biopic «Neruda» begibt sich der Kommissar Peluchonneau, gespielt von Gael García...

Moka

Moka

Diane verlässt überstürzt und mit wenig Gepäck ihre Heimatstadt Lausanne. Bewaffnet mit...

Parents

Parents

Als ihr Sohn Esben auszieht, beschliessen Kjeld und Vibeke, in ein kleineres...

The Train of Salt and Sugar

The Train of Salt and Sugar

Im Jahr 1989 ist Mosambik ein vom Bürgerkrieg zerrüttetes Land. Der Zug,...

Bekannte unbekannte Pfadiwelt | In Waben, Rudeln und Zügen zu Hause

Bekannte unbekannte Pfadiwelt | In Waben, Rudeln und Zügen zu Hause

Pfadis tragen ein Pfadihemd, treffen sich jeden Samstag und fahren ins Zeltlager....

INNERSCHWEIZER FILMPREIS 2017 | DIE GEWINNER

INNERSCHWEIZER FILMPREIS 2017 | DIE GEWINNER

Mit vierzehn Gewinnerfilmen, einem Kinoweekend für zehn Franken und einem spannenden Rahmenprogramm...

Innerschweizer Filmpreis | Die Idee | Filmpreis und Kurzfilmwettbewerb

Innerschweizer Filmpreis | Die Idee | Filmpreis und Kurzfilmwettbewerb

Die Innerschweiz hat einen eigenen Filmpreis! Die namhaften Preisgelder stellt die Albert...

Innerschweizer FIlmpreis | Ehrenpreis für Erich Langjahr

Innerschweizer FIlmpreis | Ehrenpreis für Erich Langjahr

Erich Langjahr wird anlässlich der ersten Ausgabe des Innerschweizer Filmpreises der Albert...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige