Player laden ...

Image Problem | Regie: Simon Baumann, Andreas Pfiffner | Dokfilm | Schweiz 2012 | Dauer: 88 Min. | Verleih: Frenetic Films

Kinostart in der Deutschschweiz 20.09.2012

Image Problem

Zwei Filmemacher brechen ohne Scheu und mit viel Elan auf, den Ruf der Schweiz aufzupolieren. Der als Satire angelegte Film «Image Problem» sorgte am Festival del film Locarno bei der Premiere im internationalen Wettbewerb für Zündstoff.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Zum Film
Steuerstreit, Bankgeheimnis und ausbeuterische Rohstoff-Firmen: Die Schweiz hat ein Imageproblem. Doch keine Sorge. Simon und Andreas kümmern sich darum. Die beiden furchtlosen Filmemacher begeben sich auf eine einjährige Tour de Suisse, um das ramponierte Ansehen ihres Heimatlandes zurecht zu rücken. Dabei treffen sie auf Sennen und Schrebergärtner, Journalisten und Touristen, Goldküsten-Villenbesitzer und zahlreiche irritierte Ausländer.

Stimmen
Beste Unterhaltung und ein witziger Blick auf eine Nation. Gut gemacht Jungs! art-tv.ch | «Image Problem» hat den satirischen Drive zum neuen Publikumsrenner der Akte «CH». Andy Eglin, kulturkritik.ch | Mit jeder Menge Gags und frischem Charme sorgt der Film für jede Menge Unterhaltung. cinecom.ch | Dieser Film verulkt auf bitterböse Weise hiesige Klischees und Patrioten […] Wirkt in den besten Momenten wie ein «Borat» in helvetischem Kleinformat. Tages Anzeiger

Infos

Image Problem | Regie: Simon Baumann, Andreas Pfiffner | Dokfilm | Schweiz 2012 | Dauer: 88 Min. | Verleih: Frenetic Films

Kinostart in der Deutschschweiz 20.09.2012


Sehen Sie auch

Interview | Baumann & Pfiffner
Interview | Dieter Fahrer
Thorberg
shnit 2012 | Internationales Kurzfilmfestival Bern

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Theater Basel | Die Genesung der Grille

Theater Basel | Die Genesung der Grille

Ein düsteres Gefühl verfolgt die kleine Grille. Beunruhigt macht sie sich auf...

Filmfestival | Yesh! | Neues aus der jüdischen Filmwelt

Filmfestival | Yesh! | Neues aus der jüdischen Filmwelt

Es ist geschafft – hebräisch «yesh»! Vom 23. bis 29. März 2017...

Kunsthaus Glarus | Mathis Gasser – In the Museum Trilogy

Kunsthaus Glarus | Mathis Gasser – In the Museum Trilogy

Zombies, Blut und Christoper Walken – Mathis Gasser lehrt den Museumsbesucher das...

Die Blumen von gestern

Die Blumen von gestern

Totila Blumen ist Holocaust-Forscher. Als solcher versteht er keinen Spass. Weder im...

Swiss Chamber Music Circle | Klassik-Osterfestival Andermatt 2017

Swiss Chamber Music Circle | Klassik-Osterfestival Andermatt 2017

Wer in den vergangenen Jahren das unvergleichliche Zusammenspiel von Klang und Licht...

Kunstmuseum Luzern | Bertrand Lavier

Kunstmuseum Luzern | Bertrand Lavier

Mickey und Minnie Mouse besuchen eine zeitgenössische Kunstausstellung – der Comic von...

Gimme Danger

Gimme Danger

Er ist eine der charismatischsten Figuren der Musikszene. Seine entfesselten, lasziven Auftritte...

The Train of Salt and Sugar

The Train of Salt and Sugar

Im Jahr 1989 ist Mosambik ein vom Bürgerkrieg zerrüttetes Land. Der Zug,...

The Birth of a Nation

The Birth of a Nation

Das Filmdrama erzählt die wahre Geschichte des amerikanischen Sklavenanführers Nat Turner. Als...

Haus für Kunst Uri | #121 MARKUS KUMMER

Haus für Kunst Uri | #121 MARKUS KUMMER

Stein für Stein, 121 insgesamt, hat Markus Kummer in die Druckpresse eingelegt,...

Gluri Suter Huus Wettingen | Wir Kinder vom Sonnenblick  

Gluri Suter Huus Wettingen | Wir Kinder vom Sonnenblick  

Was haben Silvia Bächli, Marius Brühlmeier, Marianne Engel, Eric Hattan, Ursula Schertenleib,...

Kunstmuseum Solothurn | Gilgian Gelzer | Pencilmania

Kunstmuseum Solothurn | Gilgian Gelzer | Pencilmania

Die manisch anmutenden Kritzeleien des international erfolgreichen Berner Künstlers Gilgian Gelzer laden...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige