Player laden ...

Image Problem | Regie: Simon Baumann, Andreas Pfiffner | Dokfilm | Schweiz 2012 | Dauer: 88 Min. | Verleih: Frenetic Films

Kinostart in der Deutschschweiz 20.09.2012

Image Problem

Zwei Filmemacher brechen ohne Scheu und mit viel Elan auf, den Ruf der Schweiz aufzupolieren. Der als Satire angelegte Film «Image Problem» sorgte am Festival del film Locarno bei der Premiere im internationalen Wettbewerb für Zündstoff.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Zum Film
Steuerstreit, Bankgeheimnis und ausbeuterische Rohstoff-Firmen: Die Schweiz hat ein Imageproblem. Doch keine Sorge. Simon und Andreas kümmern sich darum. Die beiden furchtlosen Filmemacher begeben sich auf eine einjährige Tour de Suisse, um das ramponierte Ansehen ihres Heimatlandes zurecht zu rücken. Dabei treffen sie auf Sennen und Schrebergärtner, Journalisten und Touristen, Goldküsten-Villenbesitzer und zahlreiche irritierte Ausländer.

Stimmen
Beste Unterhaltung und ein witziger Blick auf eine Nation. Gut gemacht Jungs! art-tv.ch | «Image Problem» hat den satirischen Drive zum neuen Publikumsrenner der Akte «CH». Andy Eglin, kulturkritik.ch | Mit jeder Menge Gags und frischem Charme sorgt der Film für jede Menge Unterhaltung. cinecom.ch | Dieser Film verulkt auf bitterböse Weise hiesige Klischees und Patrioten […] Wirkt in den besten Momenten wie ein «Borat» in helvetischem Kleinformat. Tages Anzeiger

Infos

Image Problem | Regie: Simon Baumann, Andreas Pfiffner | Dokfilm | Schweiz 2012 | Dauer: 88 Min. | Verleih: Frenetic Films

Kinostart in der Deutschschweiz 20.09.2012


Sehen Sie auch

Interview | Baumann & Pfiffner
Interview | Dieter Fahrer
Thorberg
shnit 2012 | Internationales Kurzfilmfestival Bern

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Surire

Surire

Der Film erzählt gleichnishaft von den Veränderungen auf unserer Erde, vom Verschwinden...

Wiener Dog

Wiener Dog

Ein kleiner, vertrauenswürdiger Dackel erhält viele intime Einblicke in die unterschiedlichen Schicksale...

Lucerne Festival & Gare du Nord Basel | Die künstliche Mutter

Lucerne Festival & Gare du Nord Basel | Die künstliche Mutter

Ist Malefizenz Wolfram Schöllkopf noch zu retten? Greift die Auer-Aplanalpsche Therapie? Ist...

Fuocoammare

Fuocoammare

Durch Beobachtungen des Alltags auf Lampedusa nähert sich Gianfranco Rosi einem ebenso...

Haus für Kunst Uri | Die Linie im Raum

Haus für Kunst Uri | Die Linie im Raum

Die Linie im Raum – wenn Untergründiges zur Oberfläche mutiert. Unter diesem...

Polder

Polder

NEUROO-X steht für Games, welche die Grenze zwischen Fantasie und Wirklichkeit aufheben....

Schweizer Premiere | Tag des Kinos

Schweizer Premiere | Tag des Kinos

Diesen Sonntag, 4. September 2016, findet zum ersten Mal der «Tag des...

Imaga Afrique

Imaga Afrique

Welche Bilder haben wir von Afrika? Zum fünften Mal findet in Basel...

Südpol Luzern | Theater Aeternam | Einige Nachrichten an das All

Südpol Luzern | Theater Aeternam | Einige Nachrichten an das All

Das Theater Aeternam schickt in seiner neuesten Produktion Nachrichten an das All....

Kunst(zeug)haus Rapperswil-Jona | Schwesternbilder

Kunst(zeug)haus Rapperswil-Jona | Schwesternbilder

Die beiden Künstlerinnen Elisa und Delia Ferraro sind Schwestern und nehmen in...

Looking Like My Mother

Looking Like My Mother

Die Filmemacherin Dominique Margot schaut zurück in die eigene Biographie und stellt...

El olivo

El olivo

Der zweitausend Jahre alte Olivenbaum bedeutet dem alten Ramón unglaublich viel. Als...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige