Player laden ...

Othello I Tragödie frei nach William Shakespeare I Junges Schauspiel Theater Basel I Regie: Béatrice Goetz, Patrick Gusset I Text: Patrick Gusset I Premiere: 18.10.2012 I Theater Basel kleine Bühne I weitere Vorstellungen bis 16.11.2012

Theater Basel I Othello

Tödliche Machenschaften – Othello sieht rot. In welch böses Spiel ist der Held der Nation da geraten?

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Othello-Kult
Der Ausländer, der Farbige, der Muslime als Hero der westlichen Kulturmetropole. Oder war er doch ein Christ? Shakespeare, der Altmeister der Dramatik mit dem schalkhaften Spürsinn für Widersprüche in der Gesellschaft, legt selbst die Spur. Es wird geforscht, bis heute. Warum wird da geforscht? Was würde ein christlicher Mohr ändern? Der Othello-Kult stellte die Nation in der Lagune vor eine Zerreissprobe. Wenn auch leise, fast unhörbar schiessen Emotionen, Phantasien und Gerüchte aus dem Boden. Hass, Rassismus und Liebe vermag die ins Rampenlicht getretene dunkle Gestalt auszulösen. Neid gegenüber dem ranghohen Kollegen, Eifersucht unter treuen Partnern. In diesem Drama versuchen alle Figuren, mehr zu sein, als sie sind, und sie zahlen jeden Preis, auch den unbezahlbaren, um ihr Ziel zu erreichen. Meisterlich beschreibt Shakespeare, wie das Krebsgeschwür des Neides auf den Komplexen wuchert, die die Mehrwert-Gesellschaft sät; wie jede menschliche Schwäche und jede kulturelle Eigenart als Spielball der Machtgierigen missbraucht wird. Und all das vor der Kulisse einer glamourösen, reichen, weltoffenen Metropole.

Junges Schauspiel Theater Basel
Ein Team aus theaterpädagogisch erfahrenen Regisseurinnen, Regisseuren und Choreografinnen ist seit vielen Jahren aktiv, um Jugendliche und Erwachsene ans Theater Basel heranzuführen. Es geht um Mitwirkung, ums Ausprobieren, Spielen, Schauen und ums Diskutieren. Im Spielplan als Junges Schauspiel, in Backstage-Angeboten wie den Neuschneegruppen und in theaterpädagogischen Veranstaltungen mit zeit- und altersgemässen Themensetzungen wird der künstlerische Aufbruch von Jugendlichen und Laien anderer Altersgruppen angeregt und auf hohem Niveau gefördert.

Infos

Othello I Tragödie frei nach William Shakespeare I Junges Schauspiel Theater Basel I Regie: Béatrice Goetz, Patrick Gusset I Text: Patrick Gusset I Premiere: 18.10.2012 I Theater Basel kleine Bühne I weitere Vorstellungen bis 16.11.2012


Sehen Sie auch

Luzerner Theater | Maria Stuart
Theater Basel I Das Traumspiel
Theater Basel I Don Karlos

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Don Juan kommt aus dem Krieg I Theater Parfin de Siècle

Don Juan kommt aus dem Krieg I Theater Parfin de Siècle

Es ist eines der seltener gespielten Stücke von Ödön von Horváth. Nun...

Luzerner Theater | Mütter

Luzerner Theater | Mütter

«Wo schmeckt es besser als bei Muttern?» Das Luzerner Theater serviert poetisch...

FIFF 2017 | Neues Territorium | Nepal

FIFF 2017 | Neues Territorium | Nepal

Das Internationale Filmfestival Fribourg FIFF stellt in der Kategorie «Neues Territorium» das...

The Other Side of Hope

The Other Side of Hope

Im Zuge der Flüchtlingskrise nimmt auch Finnland Menschen auf, die aus ihrer...

Moka

Moka

Diane verlässt überstürzt und mit wenig Gepäck ihre Heimatstadt Lausanne. Bewaffnet mit...

Parents

Parents

Als ihr Sohn Esben auszieht, beschliessen Kjeld und Vibeke, in ein kleineres...

Stapferhaus Lenzburg | Heimat. Eine Grenzerfahrung

Stapferhaus Lenzburg | Heimat. Eine Grenzerfahrung

Heimat – Ein aktuelles Thema, über das zur Zeit viel geredet wird...

FIFF 2017 | FESTIVALDIREKTOR THIERRY JOBIN | DAS VIDEOINTERVIEW

FIFF 2017 | FESTIVALDIREKTOR THIERRY JOBIN | DAS VIDEOINTERVIEW

Man munkelt, er hätte das beste Händchen aller Filmfestivaldirektoren der Schweiz für...

600 Jahre Niklaus von Flüe – Unterwegs | Ein mobiles Erlebnis

600 Jahre Niklaus von Flüe – Unterwegs | Ein mobiles Erlebnis

«Niklaus von Flüe - Unterwegs» zeigt: Weniger ist mehr. Die schweizweite Tour...

Theater Basel | Oresteia

Theater Basel | Oresteia

Im Musiktheater «Oresteia» verschwimmen die Grenzen von Recht und Unrecht. Der griechische...

Visions du Réel 2017 | Interview mit Luciano Barisone

Visions du Réel 2017 | Interview mit Luciano Barisone

«Ein paar Filmszenen ... und die Reise beginnt. Die Bilder zeichnen einen...

Theater Basel | Die Genesung der Grille | Oper von Richard Ayres

Theater Basel | Die Genesung der Grille | Oper von Richard Ayres

Grundlage der Oper von Richard Ayres ist ein Kinderbuch: Ein düsteres Gefühl...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige