Loading the player ...

Max Bolliger | Lyriker und Kinderbuchautor

Max Bolliger ist ein bedeutender Schweizer Dichter und einer der bekanntesten und erfolgreichsten Kinderbuchautoren. Er wurde im April 80 Jahre alt.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Hier ist der versteckte Quicktime Datei Downloadlink

Max Bolliger gelingt es, mit seinen Büchern in Kindern und Jugendlichen Sinn für den Wert des Miteinander, für Hilfsbereitschaft und Wärme, für Verstehen und Geduld – kurz für Toleranz. Demselben Grundton sind seine Gedichte und Prosatexte für erwachsene Leser verpflichtet. Seine Kinderbücher wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt.
Max Bolliger wurde am 23. April 1929 in Schwanden/GL geboren. Nach den Schulen besuchte er das Lehrerseminar und arbeitete zunächst als Dorfschullehrer. Später studierte er Psychologie und Heilpädagogik und war in Luxemburg tätig. Zurück in der Schweiz arbeitete Bolliger während zehn Jahren als Sonderschullehrer. Literarisch trat der Autor erstmals zu Beginn der Fünfziger Jahre mit Gedichten und Erzählungen für Erwachsene in Erscheinung. Schon bald wechselte er zum Kinder- und Jugendbuch, in welchem er die Vorliebe für kurze Formen und den genauen, schnörkellosen Ausdruck vertiefte. Seit 1968 war Bolliger freier Schriftsteller und arbeitete für das Schweizer Fernsehen. Bis 1994 war er zudem Lehrbeauftragter für Jugendliteratur am Kantonalen Primarlehrerseminar Zürich. In seinem Werk sind zwei Schwerpunkte auszumachen: Auf der einen Seite stehen die kurzen Erzählungen, die oft als Bilderbuchtexte dienen, auf der anderen Seite legt der Autor ein besonderes Gewicht auf die Nacherzählung biblischer Texte. Max Bolliger lebt heute in Weesen.


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Basel | Summerstage 2015

Basel | Summerstage 2015

Katie Melua (Video), Max Herre & Kahedi Radio Orchestra – MTV Unplugged...

Tuchlaube Aarau | 8. Secondo Theaterfestival

Tuchlaube Aarau | 8. Secondo Theaterfestival

Die flirrende Kulturenvielfalt unserer Gesellschaft ist im Theater angekommen – das neue...

Nidwaldner Museum | Tina Z’Rotz

Nidwaldner Museum | Tina Z’Rotz

Versunken in der Übergangsmasse – so der Titel der Ausstellung der Bildhauerin...

El tiempo nublado

El tiempo nublado

Ein zutiefst persönlicher Film über ein universelles Thema, dem wir uns stellen...

Les combattants

Les combattants

Mit Freunden abhängen, im Familienbetrieb jobben: Arnaud nimmt die Dinge locker, ihm...

Iraqi Odyssey | Samir | Das Interview

Iraqi Odyssey | Samir | Das Interview

art-tv.ch hat sich mit Samir über seinen neuen Film «Iraqi Odyssey» unterhalten....

Als wir träumten

Als wir träumten

Als wir träumten, war der Stadtrand von Leipzig die Welt. Die DDR...

Iraqi Odyssey

Iraqi Odyssey

Wütende Kriegserklärungen bärtiger Männer. Auto-Bomben. Schluchzende Frauen in schwarzen Umhängen. Zerstörte, staubige...

Andreas Moe | Rossi Zürich

Andreas Moe | Rossi Zürich

Er ist die Stimme hinter den Hitsingles von Avicii und Tiësto. Der...

Dancing Arabs

Dancing Arabs

Als erster und einziger Araber im jüdisch-israelischen Internat in Jerusalem tut sich...

Driften

Driften

Robert will ein neues Leben beginnen. Seine Sucht nach dem Rausch der...

Life in Progress

Life in Progress

Mit seiner Tanzgruppe TAXIDO holt Jerry in einem südafrikanischen Township die Jugendlichen...


unterstützt art-tv.ch

Anzeige