Loading the player ...

Casinotheater Winterthur: Ein Teil der Gans | Von Martin Heckmanns, mit Viktor Giacobbo, Laszlo I. Kish, Mike Müller, Norina Nobashari und Sabina Schneebeli. Regie: Katja Früh |
Premiere Do 26.8.2010
Fr 27.8. & Sa 28.8.2010
Di 31.8. – Sa 25.9.2010
jeweils Di – Sa
Di 28.9. – Do 30.9.2010

20.00 Uhr

Casinotheater | Gala für Eigenproduktion

450 Franken Eintritt zahlen die Gäste der Gala im Casinotheater Winterthur. Dafür kriegen diese ein Potpourri an Unterhaltung und ein Spitzendiner geboten. In erster Linie unterstützen sie aber damit eine Eigenproduktion. art-tv.ch hat nachgefragt, um welches Stück es sich handelt.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Das Stück: Bettina hat beim Joggen Amin kennengelernt, von dem sie sich einen Job als Empfangsdame in seinem Hotel erhofft. Nun hat sie ihn und seine Freundin zu sich nach Hause zum Essen eingeladen. Doch nicht nur, dass ihr Freund Pascal vergessen hat, Wein mitzubringen, bevor das gemütliche Zusammensein beginnen kann, klingelt es und ein merkwürdiger Fremder steht vor der Tür. Der bittet um Hilfe, da sein Auto eine Panne hat. Bettina will sich jedoch den Abend nicht durch die Anwesenheit eines ungebetenen Gastes verderben lassen und besteht darauf, dass dieser trotz der Kälte im Freien auf den Monteur wartet. Als Amin mit seiner Freundin Tara auftaucht, entflammt aus einer kleinen Unwahrheit über den Fremden vor der Tür eine absurde Komödie aus Lügen und Intrigen mit bitterbösem Ende.

Schweizerdeutsche Fassung von Viktor Giacobbo

Zum Autor: Martin Heckmanns wurde 1971 in Mönchengladbach geboren. Er studierte Komparatistik, Geschichte und Philosophie. Mit Schieß doch, Kaufhaus! wurde er in der Kritikerumfrage von Theater heute zum Nachwuchsautor des Jahres 2002 gewählt und gewann mit seinen Stücken bei den Mülheimer Theatertagen 2003 und 2004 den Publikumspreis. Er lebt als Autor in Berlin.

Infos

Casinotheater Winterthur: Ein Teil der Gans | Von Martin Heckmanns, mit Viktor Giacobbo, Laszlo I. Kish, Mike Müller, Norina Nobashari und Sabina Schneebeli. Regie: Katja Früh |
Premiere Do 26.8.2010
Fr 27.8. & Sa 28.8.2010
Di 31.8. – Sa 25.9.2010
jeweils Di – Sa
Di 28.9. – Do 30.9.2010

20.00 Uhr


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Die Exfreundinnen | Das Zelt

Die Exfreundinnen | Das Zelt

Isabelle Flachsmann, Anikó Donáth und Martina Lory haben eines gemeinsam: den Exfreund....

Theater im Kornhaus Baden | Nachtschatte

Theater im Kornhaus Baden | Nachtschatte

Ein musikalisches Erzähltheater mit Philipp Galizia und Roman Wyss bringt sehnsüchtige Geschichten...

Das Deckelbad

Das Deckelbad

Der Film des Ostschweizer Regisseurs Kuno Bont thematisiert das Schicksal eines von...

Viktoria – A Tale of Grace and Greed

Viktoria – A Tale of Grace and Greed

Viktoria ist nicht naiv, als sie sich entscheidet, Budapest zu verlassen und...

Stadtmuseum Aarau | Demokratie! Von der Guillotine zum Like-Button

Stadtmuseum Aarau | Demokratie! Von der Guillotine zum Like-Button

Die erste Sonderausstellung im neuen Stadtmuseum Aarau widmet sich der direkten...

Improfestival Obwalden | Zum 8. Mal «Improsante» in Sarnen

Improfestival Obwalden | Zum 8. Mal «Improsante» in Sarnen

Mit «Küss den Frosch oder friss die Kröte» startet am Donnerstag 23....

Konzert Theater Bern, Vidmar 2 | Tschick

Konzert Theater Bern, Vidmar 2 | Tschick

Komplett. Ausverkauft. Tschick. Regisseur Benedikt Greiner lädt ein zu einem sommerlichen Jugendstück,...

Zug | Genuss-Film-Festival

Zug | Genuss-Film-Festival

Das ausgelassene Feelgood-Movie «Chef» über Freunde, Familie und die Lust am Kochen...

Schlachthaus Theater Bern | SCHWUBS – Go West

Schlachthaus Theater Bern | SCHWUBS – Go West

Tun Sie etwas gegen Ihre Homophobie! SCHWUBS ist die perfekte Arznei. Die...

Festival | Musig am Zürisee

Festival | Musig am Zürisee

Drei Tage Horgen, drei Tage Meilen und dazwischen drei Tage auf der...

Appenzeller Brauchtumsmuseum | «öserigs ond anders»

Appenzeller Brauchtumsmuseum | «öserigs ond anders»

Bei Ueli Alder daheim war alles «öserigs». Seine Eltern und Vorfahren waren...

Gästival | Die Zentralschweiz feiert auf der «Seerose»

Gästival | Die Zentralschweiz feiert auf der «Seerose»

Die Zentralschweiz feiert zweihundert Jahre Gastfreundschaft. Herzstück des Jubiläums ist im Sommer...


unterstützt art-tv.ch

Anzeige