Loading the player ...

Wiener Symphoniker | Schwitzgebel-Wang

Im Rahmen der Migros-Kulturprozent-Classics waren die Wiener Symphoniker in der Schweiz auf Tournee. art-tv sprach mit dem Dirigenten Fabio Luisi und dem jungen Schweizer Talent Louis Schwitzgebel-Wang.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Hier ist der versteckte Quicktime Datei Downloadlink

Die Konzertreihe Migros-Kulturprozent-Classics ermöglicht es den besten Schweizer Musiktalenten mit national und international etablierten Orchestern aufzutreten.
Der 22-jährige Pianist Schwitzgebel-Wang gab seine ersten Konzerte mit neun Jahren. Er ist Preisträger der Stiftung Leenaards, des Schweizer Jugendmusikwettbewerbs, des Genfer Musik-Wettbewerbs und der Young Artists Concerts in New York. 2008 hat er einen Studienpreis und die Auszeichnung Migros-Kulturprozent-Solist erhalte. Der erste Tonträger von Schwitzgebel-Wang (2. Klavierkonzert von Mendelssohn mit dem Genfer Kammerorchester) erschien 2006.
Fabio Luisi wurde in Genua geboren, studierte bei Aldo Ciccolini in Paris Klavier, bevor er sein Dirigentenstudium bei Milan Horvat in Graz aufnahm. Als Chefdirigent des Tonkünstlerorchesters Wien von 1995 bis 2000 übernahm Fabio Luisi auch die Leitung des Orchestre de la Suisse Romande (1997-2002) sowie des MDR-Orchesters Leipzig (1999-2007). 2005 wurde er künstlerischer Leiter der Wiener Symphoniker. Seit 2005 pflegt er eine enge Beziehung zur Metropolitan Opera in New York. Seit der Spielzeit 2007/2008 ist er zudem musikalischer Leiter der Semperoper und der Staatskapelle Dresden.


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Internationales Jazzfestival in Zürich |  jazznojazz | 16. Ausgabe

Internationales Jazzfestival in Zürich |  jazznojazz | 16. Ausgabe

Jazznojazz! Auch in seiner 16. Ausgabe macht das Zürcher Musikfestival seinem Namen...

Fotomuseum Winterthur | Blow Up

Fotomuseum Winterthur | Blow Up

Zur Ausstellungseröffnung BLOW-UP – ANTONIONIS FILMKLASSIKER UND DIE FOTOGRAFIE interviewte art-tv den...

Fotomuseum Winterthur | Manifeste

Fotomuseum Winterthur | Manifeste

Zur Ausstellungseröffnung von MANIFESTE! EINE ANDERE GESCHICHTE DER FOTOGRAFIE interviewte art-tv den...

Yolo | da Mihi Gallery

Yolo | da Mihi Gallery

YOLO – You only live once. Unter dieser Flagge präsentiert die da...

ZFF 2014 | Interview mit Co-Direktor Karl Spoerri

ZFF 2014 | Interview mit Co-Direktor Karl Spoerri

Stars und Sternchen, grüne statt rote Teppiche und exklusive Filmpremieren: Das Zurich...

My Name is Salt

My Name is Salt

Die Wüste dehnt sich endlos aus – flach, grau, unerbittlich. Kein Baum,...

20 Regeln für Sylvie

20 Regeln für Sylvie

Zum Studiumbeginn verhängt ein Vater seiner Tochter 20 Regeln. Um sicher zu...

Sin City: A Dame to Kill For

Sin City: A Dame to Kill For

Und wieder bricht die Nacht an in Basin City, eine Nacht, so...

Theater Basel | Föhn. Ein zyklisches Wetterspiel

Theater Basel | Föhn. Ein zyklisches Wetterspiel

Abdominalbeschwerden, Blasentumor, grosse Zerstörung aber auch Sonne und Wärme. Das alles verdanken...

Cure

Cure

Die Geschichte basiere auf einer wahren Begebenheit, erklärt Štaka: Zwei Mädchen seien...

Dark Star - HR Gigers Welt

Dark Star - HR Gigers Welt

Was wir fliehen, ist sein zu Hause, was wir fürchten, ist sein...

Blind Dates

Blind Dates

Mit 40 Jahren lebt der Lehrer Sandro noch immer bei seinen Eltern,...


unterstützt art-tv.ch

Anzeige