Loading the player ...

Forbidden Voices | Regie: Barbara Millers | Dokfilm | Dauer: 97 Min. | Verleih: Filmcoopi Zürich

In den Kinos der Deutschschweiz ab 10. Mai 2012

Forbidden Voices

Barbara Millers Film begleitet zwei Rebellinnen auf ihrer gefährlichen entbehrungsreichen Reise und zeigt, wie die jungen Frauen mit Hilfe sozialer Medien wie Facebook, Youtube und Twitter die Missstände in ihren Ländern anprangern.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Hier ist der versteckte Quicktime Datei Downloadlink

Zum Film
Ihre Stimmen werden unterdrückt, verboten und zensiert. Doch Yoani Sánchez, Zeng Jinyan und Farnaz Seifi lassen sich von ihren diktatorischen Regimes nicht einschüchtern. Die furchtlosen Frauen repräsentieren eine neue vernetzte Generation moderner Widerstandskämpferinnen. In Kuba, Iran und China bringen diese Pionierinnen mit ihren Blogs das staatliche Informationsmonopol ins Wanken – und riskieren dabei ihr Leben. Das «Time Magazine» zählt sie zu den einflussreichsten politischen Stimmen der Welt. Basierend auf ihren bewegenden Zeugnissen und klandestinen Aufnahmen ist «Forbidden Voices» eine Hommage an ihren mutigen Kampf.

Infos

Forbidden Voices | Regie: Barbara Millers | Dokfilm | Dauer: 97 Min. | Verleih: Filmcoopi Zürich

In den Kinos der Deutschschweiz ab 10. Mai 2012


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Interview | Marcel Gisler

Interview | Marcel Gisler

Marcel Gislers erster Dokumentarfilm «Electroboy» ist der neuen Herausforderung gewachsen. Der Film...

Festival Porny Days 2014

Festival Porny Days 2014

Mit der zweiten Festivalausgabe vom 5. bis 7. Dezember präsentieren die Porny...

Eos Guitar Quartet

Eos Guitar Quartet

John McLaughlin, Fred Frith, George Gruntz und Paco de Lucía haben für...

Romandebüt | «Schattenbruder» von Mirko Beetschen

Romandebüt | «Schattenbruder» von Mirko Beetschen

«Schattenbruder», Mirko Beetschens erstaunlicher Debütroman, ist ein psychologisches Vexierspiel um Identität und...

Kunsthalle Wil | «brief»

Kunsthalle Wil | «brief»

In der Kunsthalle Wil wird Raumforschung betrieben: Linien, Farben und Flächen verbinden...

Kuzu

Kuzu

Ein Dorf im Hochland Ostanatoliens. Wie es die Tradition verlangt, wird in...

Das Salz der Erde

Das Salz der Erde

Sebastião Salgados Bilder bewegen die Menschen seit Jahrzehnten. Der vielfach ausgezeichnete Kino-Poet...

Mulhapar

Mulhapar

Mulhapar – ein Dorf in der weiten Ebene des Punjab in Pakistan....

Magic in the Moonlight

Magic in the Moonlight

Wir schreiben das Jahr 1920: Der englische Gentleman Stanley Crawford, einer der...

Schweizer Helden

Schweizer Helden

Um den Respekt ihrer Familie und Freunde zurückzugewinnen, entschliesst sich die geschiedene...

Freifall – Eine Liebesgeschichte

Freifall – Eine Liebesgeschichte

Zwei Tage bevor Herbert und die Filmemacherin Mirjam von Arx ein...

Sils Maria

Sils Maria

«Hier sass ich, wartend, wartend, – doch auf Nichts | Jenseits von...


unterstützt art-tv.ch

Anzeige