Player laden ...

TanzPlan Ost 2014 | 14.–17.08., Lokremise St.Gallen | 22.–23.08., TanzRaum Herisau | 31.10.–01.11., Phönix Theater Steckborn | 07.–09.11., Theater Chur | 13.11., Spielboden Dornbirn | 14.–15.11., Theater Liechtenstein Schaan | 21.–22.11., Theater am Gleis Winterthur

TanzPlan Ost | Auftakt Tournee 2014

Ein Tanzfestival auf Tournee, das regionalen Kompanien und Tanzschaffenden eine Bühne bietet und dem breiten Publikum den Tanz näher bringt – TanzPlan Ost ist in diesem Jahr zum dritten Mal unterwegs.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Tanz im Wechselschritt
Fusionieren und Kooperieren – grenzgängerisch, lustvoll und interdisziplinär – Spartendenken war gestern. Der Bühnentanz spielt in dieser Entwicklung eine Vorreiterrolle mit seiner Nähe zu Performance, Theater oder installativer Kunst. Er vereint Körper, Bewegung, Raum, Bild, Licht, Technik, Musik und Kleid, Film oder Foto. Die Vielschichtigkeit ist das grosse Glück der Kunstsparte Tanz. Dieses Glück zelebriert TanzPlan Ost mit der Tournee 2014 unter dem Motto «Der Tanz im Wechselschritt». Das Festival kooperiert nämlich selbst in viele Richtungen: mit Veranstaltern, mit dem Schweizer Tanzarchiv, mit der Museumsnacht St.Gallen und Schaffhausen/Hegau, mit dem Kinok in St.Gallen, mit der Westschweiz, dem Tessin und mit dem nahen Ausland.

Koordinierte Förderung
TanzPlan Ost wurde vor fünf Jahren von acht Ostschweizer Kantonen und dem Fürstentum Liechtenstein initiiert, als tourendes Festival. Ziel war es, eine Plattform für den regionalen Tanz zu schaffen. Zudem berät, informiert und vernetzt die koordinierte Tanzförderung der Region Ostschweiz/Liechtenstein Tanzschaffende über die Trägerschaft ig tanz ost. Sie ist Anlaufstelle für Fachpublikum und Tanzinteressierte. Nebst dem TanzPlan Ost organisiert sie ergänzende Tanzpromotionsprojekte wie zum Beispiel das Tanzfest St.Gallen. Das Festival und die ig tanz ost fördern Vernetzung, Kooperationen und Partnerschaften organisatorisch. Die zehn Kompanien von TanzPlan Ost 2014, das Tanzprojekt TPO’14 und die Künstlerinnen und Künstler des Rahmenprogramms stellen sich inhaltlich den Themenbereichen Beziehung und Kommunikation.

«da-zwischen»
Aufgewachsen im Vorarlberg, heute mit Sitz ihres Kollektivs laborgras in Berlin, leitet die international bekannte Choreografin Renate Graziadei das Tanzprojekt TPO’14 unter dem Titel «da-zwischen». Zusammen mit ihrem Partner und Dramaturgen Arthur Stäldi, zehn Tänzerinnen, dem Musiker Enrico Lenzin, dem Sound-Tüftler Strotter Inst. alias Christoph Hess, erarbeitete Graziadei das 45-minütige Stück während eines Monats. In Anlehnung ans Tournee-Motto arbeiten die Künstlerinnen und Künstler nicht hierarchisch. Alle Sparten – Tanz, Sound, Kleid und Licht – begeben sich von Beginn an in einen ebenbürtigen Dialog.

Infos

TanzPlan Ost 2014 | 14.–17.08., Lokremise St.Gallen | 22.–23.08., TanzRaum Herisau | 31.10.–01.11., Phönix Theater Steckborn | 07.–09.11., Theater Chur | 13.11., Spielboden Dornbirn | 14.–15.11., Theater Liechtenstein Schaan | 21.–22.11., Theater am Gleis Winterthur


Sehen Sie auch

Theater Basel I DanceLab 6
Das Tanzfest | Zug
Theater Basel I Blaubarts Geheimnis

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Pink Apple 2017 | Der Eröffnungsfilm

Pink Apple 2017 | Der Eröffnungsfilm

«In Between» heisst der Film, der das 20. Pink Apple eröffnen wird:...

Buchtipp | Zsuzsa Bánk: «Schlafen werden wir später»

Buchtipp | Zsuzsa Bánk: «Schlafen werden wir später»

Zsuzsa Bánks neuer Roman «Schlafen werden wir später» ist ein intimer Briefwechsel...

Zentrum Paul Klee Bern | Die Revolution ist tot. Lang lebe die Revolution!

Zentrum Paul Klee Bern | Die Revolution ist tot. Lang lebe die Revolution!

Zum 100. Jahrestag der russischen Oktoberrevolution von 1917 zeigen das Kunstmuseum Bern...

Une vie ailleurs

Une vie ailleurs

Vor vier Jahren hat Sylvies Exmann den gemeinsamen Sohn Felipe entführt. Enttäuscht...

Pink Apple 2017 | Jubiläum des schwullesbischen Filmfestivals

Pink Apple 2017 | Jubiläum des schwullesbischen Filmfestivals

Der Pink Apple ist dieses Jahr golden! Mit gutem Grund: Vor genau...

Pink Apple 2017 | Festival Award

Pink Apple 2017 | Festival Award

Der diesjährige «Pink Apple Festival Award» für Verdienste im schwullesbischen Filmschaffen geht...

Museum der Kulturen Basel | Times of waste

Museum der Kulturen Basel | Times of waste

Wo Leben ist, wird Abfall produziert, was reingeht, muss wieder raus. Abfall...

20th Century Women

20th Century Women

Santa Barbara, Ende der 70er-Jahre: Mutter Dorothea Fields lebt an der Westküste...

Through the Wall

Through the Wall

Als ihr Verlobter am Abend vor der Hochzeit kalte Füsse bekommt und...

Pink Apple 2017 | Die Mitte der Welt

Pink Apple 2017 | Die Mitte der Welt

Fast 20 Jahre mussten wir auf die Verfilmung von Andreas Steinhöfels Buch...

Visions du Réel 2017 | Interview mit Luciano Barisone

Visions du Réel 2017 | Interview mit Luciano Barisone

Thematischer Schwerpunkt des «Visions du Réel 2017» bilden Filme, die sich mit...

Portrait I Bouloirs 5 | Liebe zum Tango

Portrait I Bouloirs 5 | Liebe zum Tango

Boulouris 5, das sind fünf Persönlichkeiten, die seit 20 Jahren an einem...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige