Player laden ...

14 /18 – Die Schweiz und der Grosse Krieg | Historisches Museum Thurgau | Altes Zeughaus Frauenfeld | 15. April bis 23. Oktober 2016 |

Altes Zeughaus Frauenfeld | 14/18 – Die Schweiz und der Grosse Krieg

Der Grosse Krieg ging nicht spurlos an der Schweiz vorbei. Wie waren die Kriegsjahre 1914–1918, und wie stand die Schweiz nach dem Krieg da? Die nationale Wanderausstellung «14 /18 – Die Schweiz und der Grosse Krieg» macht Halt im Alten Zeughaus Frauenfeld.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Und die Schweiz?
Der Erste Weltkrieg wird als Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts bezeichnet. In ganz Europa existieren aufgrund der tiefen Zäsur spezifische Erinnerungen an die Kriegsjahre. Diese Erinnerungen formten sich auch in der neutralen, kriegsverschonten Schweiz zu identitätsstiftenden Erinnerungskulturen. Die nationale Wanderausstellung verdeutlicht die Auswirkungen des Grossen Krieges auf unser Land. Sie zeigt, dass wir nicht auf einer Insel leben.

Thurgauer Blick
Im Thurgau macht die Ausstellung Halt im Alten Zeughaus Frauenfeld. Die Bedrohung wird hier direkt spürbar. Erweitert und angereichert wird die Schau hier durch Medienstationen mit Thurgauer Biografien und durch ein vielfältiges Rahmenprogramm mit Workshops, Vorträgen und Führungen, die Leben und Sterben im Grenzkanton veranschaulichen.

Infos

14 /18 – Die Schweiz und der Grosse Krieg | Historisches Museum Thurgau | Altes Zeughaus Frauenfeld | 15. April bis 23. Oktober 2016 |


Sehen Sie auch

Verkehrshaus der Schweiz | NEAT – Tor zum Süden
Schweizer Kindermuseum | Baden | 300 Jahre Kinderkultur
Historisches Museum Baden I Geschichte >verlinkt<
Gewerbemuseum Winterthur | Plot in Plastilin
Museum für Kommunikation, Bern | Dialog mit der Zeit. Wie lebe ich, wenn ich alt bin?

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Kunstmuseum Liechtenstein | Who pays? | Kunst und Kapital

Kunstmuseum Liechtenstein | Who pays? | Kunst und Kapital

«Kunst = Kapital», formulierte Joseph Beuys. Ausgehend vom Beuys’schen Kapitalbegriff blickt die...

Don Juan kommt aus dem Krieg I Theater Parfin de Siècle

Don Juan kommt aus dem Krieg I Theater Parfin de Siècle

Es ist eines der seltener gespielten Stücke von Ödön von Horváth. Nun...

Luzerner Theater | Mütter

Luzerner Theater | Mütter

«Wo schmeckt es besser als bei Muttern?» Das Luzerner Theater serviert poetisch...

FIFF 2017 | Neues Territorium | Nepal

FIFF 2017 | Neues Territorium | Nepal

Das Internationale Filmfestival Fribourg FIFF stellt in der Kategorie «Neues Territorium» das...

FIFF 2017 | Nepal | Deepak Rauniyar «Highway»

FIFF 2017 | Nepal | Deepak Rauniyar «Highway»

Deepak Rauniyar wagte sich in seinem Spielfilmdebüt «Highway» an Tabus der nepalischen...

FIFF 2017 | Nepal | «Soongava - Dance of the Orchidees»

FIFF 2017 | Nepal | «Soongava - Dance of the Orchidees»

Die junge Nepalesin Diya entscheidet sich gegen den Willen ihrer Familie, ihre...

FIFF 2017 | Nepal | Min Bahadur Bham «The Black Hen»

FIFF 2017 | Nepal | Min Bahadur Bham «The Black Hen»

Im Norden Nepals, 2001. Die beiden Jungen Prakash und Kiran kommen aus...

FIFF 2017 | Nepal | Deepak Rauniyar «White Sun»

FIFF 2017 | Nepal | Deepak Rauniyar «White Sun»

Mit Feingefühl erzählt der junge nepalesische Filmemacher Deepak Rauniyar von einem Leben...

The Other Side of Hope

The Other Side of Hope

Im Zuge der Flüchtlingskrise nimmt auch Finnland Menschen auf, die aus ihrer...

Moka

Moka

Diane verlässt überstürzt und mit wenig Gepäck ihre Heimatstadt Lausanne. Bewaffnet mit...

Parents

Parents

Als ihr Sohn Esben auszieht, beschliessen Kjeld und Vibeke, in ein kleineres...

600 Jahre Niklaus von Flüe – Unterwegs | Ein mobiles Erlebnis

600 Jahre Niklaus von Flüe – Unterwegs | Ein mobiles Erlebnis

«Niklaus von Flüe - Unterwegs» zeigt: Weniger ist mehr. Die schweizweite Tour...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige