Player laden ...

Fallen | Theaterkollektiv Lebensunterhalt | Regie: Johannes Mager | Schauspiel: Karisa Lynn Meyer, Ladislaus Löliger, Annina Machaz | Musik: Marlon McNeill | Premiere: 08. September 2016, Chäslager Stans | Weitere Aufführungen in Giswil, Luzern, Zug, Baden bis 10. März 2017

CHÄSLAGER STANS | THEATERKOLLEKTIV LEBENSUNTERHALT | FALLEN

Fallen bedeutet mutig sein, Schwächen zeigen und dadurch Stärke gewinnen. Das Theaterkollektiv Lebensunterhalt bewegt sich auf den Spuren des russischen Autors Daniil Charms und versetzt die Zuschauer in eine absurde, unwirkliche Alltäglichkeit.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Kontrollverlust
In dieser dadaistischen Komödie dreht sich alles um das Zauberwort «Fallen». Die Gedankengespinste des russischen Avantgarde-Dichters Charms versetzen die Zuschauer in eine absurde, unwirkliche Alltäglichkeit. Fallen bedeutet mutig sein, Schwächen zeigen und dadurch Stärke gewinnen. Fallen ist Gegenwart. Vergangenheit und Zukunft werden unwichtig und verschwinden. Wer fällt, ist im Jetzt. Fallen fesselt, entfesselt. Fallen steht meist im Widerspruch zu den eigenen Wünschen. Dies bedeutet Kontrollverlust, über sich, über die Situation. Dadurch kann Unvorhergesehenes, aber auch Neues entstehen. Liebhaber russischer Literatur und Dichtung wie auch Komik-Fans werden auf ihre Kosten kommen.

Einladung zum Stürzen
Zum Stück: In der lösungsorientierten Gesellschaft Europa 2015 wird Fallen immer exotischer. Wer fällt, hat etwas falsch gemacht. Ist es selbstverschuldet, wird er tendenziell bemitleidet, belächelt, ignoriert, ausgelacht, liegengelassen. Die Folge davon: Stürze finden versteckt statt, werden nicht zugegeben oder kaschiert. Die zugezogenen Verletzungen glänzen und glitzern im Verborgenen, sind allgegenwärtig und heilen nicht. Der Mensch versteckt sich in der Einsamkeit. Dieser absurden Fährte geht das Theaterkollektiv Lebensunterhalt nach. Und lädt zum Stürzen ein!

Infos

Fallen | Theaterkollektiv Lebensunterhalt | Regie: Johannes Mager | Schauspiel: Karisa Lynn Meyer, Ladislaus Löliger, Annina Machaz | Musik: Marlon McNeill | Premiere: 08. September 2016, Chäslager Stans | Weitere Aufführungen in Giswil, Luzern, Zug, Baden bis 10. März 2017


Sehen Sie auch

Altdorf | Tellspiele 2016 | Theater uri
Titanic – Das Musical | Melide/TI
Schlossfestspiele Hagenwil | Der Revisor
Dimitri | Auf dem Monte Verità | Das letzte Interview

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Liedermacher | Long Tall Jefferson | Frech und Doppelbödig

Liedermacher | Long Tall Jefferson | Frech und Doppelbödig

Long Tall Jefferson heisst mit bürgerlichem Namen Simon Borer, und obwohl der...

Museum Bruder Klaus Sachseln | Ins Zentrum - Radbilder und Räderwerke

Museum Bruder Klaus Sachseln | Ins Zentrum - Radbilder und Räderwerke

Im Museum Bruder Klaus Sachseln lassen sich Künstlerinnen und Künstler anregen von...

Kunstmuseum Basel | Richard Serra | Film und Video

Kunstmuseum Basel | Richard Serra | Film und Video

Der US-Künstler Richard Serra wird vor allem mit seinen monumentalen Stahlplastiken in...

«Die Antwort ist das Unglück der Frage» I Heinrich Gebert Kulturstiftung Appenzell

«Die Antwort ist das Unglück der Frage» I Heinrich Gebert Kulturstiftung Appenzell

Die Kunst soll Fragen aufwerfen, Museen Antworten liefern: «Die Antwort...» «...ist das...

The Andermatt Classic Week 2017

The Andermatt Classic Week 2017

Im aufstrebenden Tourismusdorf Andermatt gibt es neu ein jährlich stattfindendes einwöchiges Klassikfestival...

Emil Michael Klein | Museum im Bellpark Kriens

Emil Michael Klein | Museum im Bellpark Kriens

Emil Michael Klein gehört jener jungen Generation von Malern an, die das...

Kloster Magdenau | Des einen Glanz, des anderen Glut | Kunst an einem besonderen Ort

Kloster Magdenau | Des einen Glanz, des anderen Glut | Kunst an einem besonderen Ort

Das Zisterzienserinnenkloster Magdenau im Untertoggenburg besteht seit über 770 Jahren. Vorübergehend beherrscht...

Portrait I Julian Sartorius | Schlagzeug und Klangforscher

Portrait I Julian Sartorius | Schlagzeug und Klangforscher

Vom Schlagzeuger von Sophie Hunger zum rastlosen Klangforscher hat Julian Sartorius bereits...

Kunstmuseum Luzern | Gilles Rotzetter. Swiss Atom Love | Die Schweiz und ihre Atombombe

Kunstmuseum Luzern | Gilles Rotzetter. Swiss Atom Love | Die Schweiz und ihre Atombombe

Die Gemälde von Gilles Rotzetter (*1978) sind figurativ, direkt, roh, heftig, nur...

lauschig 2017 | Literatur unter freiem Himmel

lauschig 2017 | Literatur unter freiem Himmel

Am 17. Juni 2017 beginnt die neue lauschig-Saison. 7 Literaturabende bieten Literatur...

Clash

Clash

Kairo im Sommer 2013. Das Militär stürzt den ersten frei gewählten Präsidenten...

Song to Song

Song to Song

Musikproduzent Cook ist eine ebenso erfolgreiche wie exzentrische Persönlichkeit der berüchtigten Musikszene...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige