Cabaret | Bernhard Theater Zürich | bis 15. Januar 2017 | Mit: Fabienne Louves, Michael von der Heide, Kenneth Huber, Eric Hättenschwiler u.a.

Bernhard Theater Zürich | Cabaret

Das Musical CABARET, uraufgeführt am 20. November 1966, schrieb Kulturgeschichte: John Kanders sensationelle Songs wie «Maybe This Time» oder «Money Makes The World Go Round» sind bis heute unvergessen geblieben. Regisseur Dominik Flaschka bringt das Stück ins Bernhard Theater.

Louves und von der Heide
Vor der Kulisse einer verruchten Nachtbar, dem Kit Kat Klub, entführt CABARET in eine Welt zwischen Glanz und Abgrund, zwischen Traum und Trauma, an einen Ort der geschichtlichen Brüche. Fast auf den Tag genau 50 Jahre nach der Uraufführung in New York feiert die Schweizer Inszenierung am 19. November 2016 in Zürich ihre Premiere. Das Bernhard Theater verwandelt sich für zwei Monate in den Kit Kat Klub und lädt das Publikum ins Berlin der Zwanzigerjahre ein. In den Hauptrollen sind Fabienne Louves und Michael von der Heide neben vielen weiteren Schauspielerinnen und Schauspielern zu sehen. Regie führt Dominik Flaschka. Er wurde für seine Produktion «Ost Side Story» mit dem Deutschen Musical Theaterpreis ausgezeichnet.

Infos

Cabaret | Bernhard Theater Zürich | bis 15. Januar 2017 | Mit: Fabienne Louves, Michael von der Heide, Kenneth Huber, Eric Hättenschwiler u.a.


Sehen Sie auch

Zirkus | Salto Natale
Theater 11 Zürich | Mary Poppins
Theater 11 Zürich | Chicago | Das Musical
Circus Monti 2016 | «Downtown Monti»

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Donald Trump | Davon geht die Welt nicht unter | Leo Wundergut mit neuem Programm

Donald Trump | Davon geht die Welt nicht unter | Leo Wundergut mit neuem Programm

«Davon geht die Welt nicht unter!» Unter diesem Titel lanciert der Gesellschaftstenor...

52. Solothurner Filmtage | Filmbildung jetzt!

52. Solothurner Filmtage | Filmbildung jetzt!

Bewegte Bilder sind allgegenwärtig - wer nicht wahllos überflutet und manipuliert werden...

Kulturzüri.ch | Neue Kultur-Agenda | Was lange währt, wird endlich gut!

Kulturzüri.ch | Neue Kultur-Agenda | Was lange währt, wird endlich gut!

Endlich hat auch Millionenzürich eine würdige Kulturplattform in Netz! Mit «kulturzüri.ch» unterhält...

Nunzio Impellizzeri | In.Quieta Rooms | Tanzend das Glück suchen

Nunzio Impellizzeri | In.Quieta Rooms | Tanzend das Glück suchen

Was passiert in einer Paarbeziehung, wenn die Gewohnheit überhandnimmt und innere Wünsche...

52. Solothurner Filmtage | Junge Talente | Lernen Sie die Stars von morgen kennen

52. Solothurner Filmtage | Junge Talente | Lernen Sie die Stars von morgen kennen

Die Schweizer Förderplattform «Junge Talente» präsentiert an den 52. Solothurner Filmtagen die...

Aargauer Kunsthaus | Cinéma mon amour - Kino in der Kunst

Aargauer Kunsthaus | Cinéma mon amour - Kino in der Kunst

Diese Sonderausstellung zeigt Werke von international bekannten Kunstschaffenden, welche...

Jean Ziegler – Der Optimismus des Willens

Jean Ziegler – Der Optimismus des Willens

Genf 1964: Jean Ziegler verspricht dem Che, gegen das kapitalistische Monster zu...

Harmonium

Harmonium

Toshio betreibt ein kleines Atelier in einer ländlichen Stadt Japans und lebt...

Personal Shopper | Eigenwillige Charakterstudie kontrovers diskutiert

Personal Shopper | Eigenwillige Charakterstudie kontrovers diskutiert

Maureen hat ein Flair für Mode und einen ungewöhnlichen Job: Sie ist...

Alex Porter | Wunder gibt es wirklich | vielFalter – das neue Programm

Alex Porter | Wunder gibt es wirklich | vielFalter – das neue Programm

Wunder gibt es wirklich! Mit persönlichen Geschichten, Zaubereien und Musik, die uns...

Trainspotting 2

Trainspotting 2

Zuerst war da eine Gelegenheit… dann passierte ein Verrat. Zwanzig Jahre sind...

Worlds Apart

Worlds Apart

Liebespaare aus drei Generationen stehen im Zentrum dieser Geschichte, die über alle...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige