Player laden ...

Alte Meister | Nidwaldner Museum, Winkelriedhaus | 4. Februar bis 7. Mai 2017

Nidwaldner Museum Winkelriedhaus | Alte Meister

Alte Meister hängen im modernen Pavillon des Nidwaldner Museums dicht an dicht, vom Boden bis zur Decke, in allen Formaten. Das epochale Nebeneinander schafft zufällige Bezüge. Die historischen Gemälde erscheinen in neuem Licht. Eine Reizüberflutung der angenehmen Art!

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Neue Werke in der Sammlung
Während Museumssammlungen – im besten Fall – nach einem klaren Konzept aufgebaut werden, sind Privatsammlungen vielmehr durch die oft eigenwilligen Sammlerpersönlichkeiten geprägt. Das Stifterehepaar Ruth und Anton Frey-Näpflin hat während über fünfzig Jahren ein Konvolut an Gemälden, Skulpturen und kunstgewerblichen Objekten zusammengetragen, darunter zahlreiche Werke von musealer Qualität. Jetzt spannen die Frey-Näpflin-Stiftung und der Kanton Nidwalden zusammen und gehen eine langfristige Partnerschaft ein. Eine Auswahl des Bestands findet ab 2017 als Dauerleihgabe Eingang in die Sammlung des Nidwaldner Museums. Für die Dauer der Ausstellung «Alte Meister» werden die verborgenen Schätze hervorgeholt und dem Publikum erstmals in ihrer Gesamtheit präsentiert.

Ein Fest für die Sinne
Der Einzug der zusätzlichen Werke in die Museumssammlung wird mit einem Festival gefeiert. Die Ausstellungsräume werden zur Bühne für sechs Künstlerinnen aus unterschiedlichen Disziplinen, die auf die präsentierten Werke reagieren und einen Bezug zur Gegenwart herstellen: Das Quartett PLUS 1 aus Hannover sucht im Dialog mit anderen Künsten und Räumen nach einer zeitgenössischen Identität des Streichquartetts. Für die neuen Sammlungswerke entwickelt das Quartett eine besondere Form der musikalischen Führung. Die Luzerner Schauspielerin Samia von Arx hingegen nähert sich den Werken im gesprochenen Wort und lässt die Bilder rezitieren. In Zusammenarbeit mit der aus Obwalden stammenden bildenden Künstlerin Stephanie Hess nimmt die in Den Haag lebende Tänzerin Anna Herrmann im körperlichen Zwiegespräch Bezug auf den Raum und die darin präsentierten Kunstwerke.

Infos

Alte Meister | Nidwaldner Museum, Winkelriedhaus | 4. Februar bis 7. Mai 2017


Sehen Sie auch

Kunsthaus Zofingen | ICH NICHT ICH | Künstlerische Positionen zur Frage nach dem «Ich»
Aargauer Kunsthaus | Blumen für die Kunst | Florales Publikumsmagnet
Kunstmuseum Thun | Mirror Images
Fotomuseum Winterthur | Francesco Jodice – Panorama
Kunstmuseum Thurgau | Konstellation 8. Menschenbilder
Kunstmuseum St.Gallen | Body Doubles
Kunstraum Kreuzlingen | Meinrad Schade und Boris Petrovsky
Kunsthaus Glarus | Plattform 17 | Kunst aus der Region
Verdingkinder | Portraits von Peter Klaunzer
CH-Kunstverein | Portrait Kunstmuseum Winterthur
Kunstmuseum St.Gallen | Endlich! Glanzlichter der Sammlung
Kunsthalle St.Gallen | Erfreuliche Universität
Aargauer Kunsthaus | Cinéma mon amour – Kino in der Kunst
Kunsthaus Baselland | DORIS LASCH + BIANCA PEDRINA
WOMEN: New Portraits  | Annie Leibovitz
Kunstmuseum St.Gallen | Mark Dion
Nathalie Bissig | Künstlerin und Fotografin | Portrait
Kunsthaus Bregenz | US-Shootingstar Rachel Rose
Kunstmuseum Basel | Joëlle Tuerlinckx: Nothing for Eternity
Vögele Kultur Zentrum Pfäffikon | Ein Knacks im Leben. Wir scheitern … und wie weiter?
Kunsthalle Ziegelhütte | Schnee Schaufeln
Zentrum Paul Klee Bern | Paul Klee und die Surrealisten
Klang im Raum | Die Bildende Künstlerin Martina Lussi | Ein Portrait

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

FIFF 2017 | FESTIVALDIREKTOR THIERRY JOBIN | DAS VIDEOINTERVIEW

FIFF 2017 | FESTIVALDIREKTOR THIERRY JOBIN | DAS VIDEOINTERVIEW

Man munkelt, er hätte das beste Händchen aller Filmfestivaldirektoren der Schweiz für...

Luzerner Theater | Mütter

Luzerner Theater | Mütter

"Wo schmeckt es besser als bei Muttern?" Das Luzerner Theater serviert poetisch...

Visions du Réel 2017 | Interview mit Luciano Barisone

Visions du Réel 2017 | Interview mit Luciano Barisone

«Ein paar Filmszenen ... und die Reise beginnt. Die Bilder zeichnen einen...

Mobiles Erlebnis | Niklaus von Flüe – Unterwegs

Mobiles Erlebnis | Niklaus von Flüe – Unterwegs

Die schweizweite Tour «Niklaus von Flüe - Unterwegs» will zeigen: Weniger ist...

Theater Basel | Oresteia

Theater Basel | Oresteia

In einer unaufhaltsamen Kette von Rache und Widerrache nahmen sich Generationen des...

Stapferhaus Lenzburg | Heimat. Eine Grenzerfahrung

Stapferhaus Lenzburg | Heimat. Eine Grenzerfahrung

Heimat – Ein aktuelles Thema, über das zur Zeit viel geredet wird...

Filmfestival | Yesh! | Neues aus der jüdischen Filmwelt

Filmfestival | Yesh! | Neues aus der jüdischen Filmwelt

Es ist geschafft – hebräisch «yesh»! Vom 23. bis 29. März 2017...

Theater Basel | Die Genesung der Grille

Theater Basel | Die Genesung der Grille

Ein düsteres Gefühl verfolgt die kleine Grille. Beunruhigt macht sie sich auf...

Gimme Danger

Gimme Danger

Er ist eine der charismatischsten Figuren der Musikszene. Seine entfesselten, lasziven Auftritte...

The Train of Salt and Sugar

The Train of Salt and Sugar

Im Jahr 1989 ist Mosambik ein vom Bürgerkrieg zerrüttetes Land. Der Zug,...

The Birth of a Nation

The Birth of a Nation

Das Filmdrama erzählt die wahre Geschichte des amerikanischen Sklavenanführers Nat Turner. Als...

Swiss Chamber Music Circle | Klassik-Osterfestival Andermatt 2017

Swiss Chamber Music Circle | Klassik-Osterfestival Andermatt 2017

Wer in den vergangenen Jahren das unvergleichliche Zusammenspiel von Klang und Licht...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige