Player laden ...

Memorizer | Der Sammler Andreas Züst | Aargauer Kunsthaus | Bis 9. August 2009

Aargauer Kunsthaus | Andreas Züst

Das Aargauer Kunsthaus widmet Andreas Züst, dem Sammler der Geschichten, der Kunst, der Haltungen und Geschehnisse eine umfangreiche Ausstellung.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Andreas Züst (1947–2000) war Kunstsammler, Fotograf, Maler, Nachtschwärmer, Verleger, Filmproduzent, Bibliomane, Naturwissenschaftler und Mäzen. Seit den späten 1970er Jahren bis zu seinem Tod dokumentierte er mit seiner Kamera und als Sammler die Kunst- und Kulturszene in Zürich und ihre weitreichenden Verbindungen, ohne sich je um Grenzen des Standes oder zwischen Sub- und Populärkultur zu kümmern.

Seine über 1’500 Exponate umfassende Kunstsammlung vereint international bekannte Namen wie Fischli / Weiss, Jean-Frédéric Schnyder, Markus Raetz, Dieter Roth, André Thomkins, William Copley, Sigmar Polke, Annelies Štrba, Nan Goldin oder Boris Mikhailov mit Lokalheroen wie Friedrich Kuhn und Anton Bruhin sowie mit weniger bekannten Künstlern und Aussenseitern.

Als «Erinnerungsmacher» hielt er alles fest, was ihn interessierte und was sein Leben ausmachte. Sein Bildarchiv und seine Sammlung sind eine einzigartige kunst- und kulturgeschichtliche Dokumentation und ein reicher Fundus an Geschichten einer ganzen Generation.

Infos

Memorizer | Der Sammler Andreas Züst | Aargauer Kunsthaus | Bis 9. August 2009


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

25 Jahre Arosa Humor-Festival | Humorschaufel geht an Divertimento

25 Jahre Arosa Humor-Festival | Humorschaufel geht an Divertimento

Im Rahmen des 25. Arosa Humor-Festivals wurden Divertimento mit der «Humorschaufel» geehrt....

Verlag Rüffer & Rub | Das Öl, die Macht und Zeichen der Hoffnung

Verlag Rüffer & Rub | Das Öl, die Macht und Zeichen der Hoffnung

Die Ölindustrie im Norden des Südsudan verseucht das Trinkwasser und gefährdet 180000...

Kunstmuseum Basel | Joëlle Tuerlinckx: Nothing for Eternity

Kunstmuseum Basel | Joëlle Tuerlinckx: Nothing for Eternity

Was bedeutet das Mensch-Sein? Die Kunst von Joëlle Tuerlinckx basiert auf der...

Fondation Beyeler, Riehen/Basel | Roni Horn

Fondation Beyeler, Riehen/Basel | Roni Horn

Einen Querschnitt durch die letzten 20 Jahre ihres Schaffens präsentiert die amerikanische...

Aargauer Kunsthaus | Auswahl 16 | Gast: Paul Takács |

Aargauer Kunsthaus | Auswahl 16 | Gast: Paul Takács |

Bis Neujahr noch ist die Auswahl16 im Aargauer Kunsthaus zu sehen. Die...

Galerie Widmertheodoridis | Michael Schnabel «Cages»

Galerie Widmertheodoridis | Michael Schnabel «Cages»

...

I, Daniel Blake

I, Daniel Blake

Nach einem Herzanfall darf der Witwer Daniel Blake nicht mehr arbeiten und...

Safari

Safari

In den Weiten der afrikanischen Wildnis, wo Buschböcke, Impalas, Zebras, Gnus und...

Reset – Restart

Reset – Restart

Der Südkoreaner Mischa kommt im Alter von dreieinhalb Jahren als Adoptivkind in...

United States of Love

United States of Love

Polen 1990. Das erste euphorische Jahr der Freiheit, aber auch der Unsicherheit,...

Dancer

Dancer

Partylöwe, Bad Boy, begnadeter Ballettänzer – Sergei Polunin verwischt Stereotypen durch seine...

Kunsthalle Ziegelhütte | Schnee Schaufeln

Kunsthalle Ziegelhütte | Schnee Schaufeln

Der Ostschweizer Künstler Christian Hörler holt sich seine Inspirationen aus dem Alltag....


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige