Player laden ...

win-win I ein satirisch-komödiantischer Abend I Die Premiere war im Februar 2011 im Casinotheater Winterthur I weitere Vorstellungen bis Ende Dezember 2012 siehe Spielplan

Anet Corti I ein Portrait

In «Win-Win» lehnt sich Anet Corti mit warmem Herzen gegen kalte Manager, heimtückische Büromaschinen und ein drohendes Burnout auf.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Anet Corti
Anet Corti, in Basel aufgewachsen, Ausbildung an der Scuola Teatro Dimitri, spielt seit 1999 als Komödiantin, Schauspielerin in diversen Projekten wie: Bingoshow mit Beat Schlatter, Bundesordner 08/09/10 – ein satirischer Rückblick auf das vergangene Jahr im Casinotheater Winterthur, «WURSCHT» mit Lapsus…

Die perfekte Fehlbesetzung
Anet Corti persifliert die moderne Bürowelt und präsentiert uns die wunderbar verlorene Direktionsassistentin und Antiheldin Betty Böhni. Mit Fantasie, Sprachwitz und der nötigen Portion Verschlagenheit kämpft Böhni in einer modernen, auf Effizienz und Gewinn getrimmten Businesswelt gegen kaltherzige CEOs, heimtückische Bürogeräte und ein drohendes Burnout. Unterstützt wird Böhni von Erika Eggenschwiler und der Praktikantin Sandrine Sutter.

win-win
Kennen Sie Betty Böhni? Nein? Kein Wunder, denn erst jetzt tritt die verschupfte Direktionsassistentin ans Licht, nachdem sie Jahre im Schatten von CEOs verbracht hat. «win-win» ist ein satirisch-komödiantischer Abend, an dem der Zuschauer durchaus auch über sich selber und seine eigenen beruflichen Erlebnisse und Sorgen lachen darf und soll.

Infos

win-win I ein satirisch-komödiantischer Abend I Die Premiere war im Februar 2011 im Casinotheater Winterthur I weitere Vorstellungen bis Ende Dezember 2012 siehe Spielplan


Sehen Sie auch

Musical | Bibi Balu
Swiss Music Awards | Hecht
Winkelriedhaus Stans NW | Scheinbar wirklich

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

tanz&kunst königsfelden | Bolero. Tanz der Feuertaube

tanz&kunst königsfelden | Bolero. Tanz der Feuertaube

In der neusten Kreation von tanz&kunst königsfelden ist die Tanzcompagnie Flamencos en...

Fotostiftung Schweiz | Dominic Nahr | Blind Spots

Fotostiftung Schweiz | Dominic Nahr | Blind Spots

Seine Bilder sind brutal und schön zugleich, Leben und Tod liegen beieinander....

akku Kunstplattform Emmen | Aline Zeltner |

akku Kunstplattform Emmen | Aline Zeltner |

Kritisch, neugierig, offen, so geht Aline Zeltner «rund herum» in der Welt....

Kunstmuseum Basel | Richard Serra

Kunstmuseum Basel | Richard Serra

Der US-Künstler Richard Serra wird vor allem mit seinen monumentalen Stahlplastiken in...

«Die Antwort ist das Unglück der Frage» I Heinrich Gebert Kulturstiftung Appenzell

«Die Antwort ist das Unglück der Frage» I Heinrich Gebert Kulturstiftung Appenzell

Die Kunst soll Fragen aufwerfen, Museen Antworten liefern: «Die Antwort...» «...ist das...

IG Halle | OUT OF THE BLUE

IG Halle | OUT OF THE BLUE

Der Verein IG Halle feiert mit dieser Ausstellung sein 25-jähriges Jubliäum. «Out...

Kloster Magenau | Des einen Glanz, des anderen Glut

Kloster Magenau | Des einen Glanz, des anderen Glut

Das Zisterzienserinnenkloster Madenau besteht seit über 770 Jahren. Vorübergehend darf zeitgenössische Kunst...

Biennale Kulturort Weiertal | Refugium

Biennale Kulturort Weiertal | Refugium

Wer darf drinnen sein - und wer nicht? Der Kulturort Weitertal sorgt...

Historisches Museum Basel | Roman der Fremdenpolizei

Historisches Museum Basel | Roman der Fremdenpolizei

Weltweit ist umstritten, wer einreisen darf, wer auswandern kann, wer erwünscht und...

Kunst(Zeug)Haus Rapperswil-Jona | Roswitha Gobbo

Kunst(Zeug)Haus Rapperswil-Jona | Roswitha Gobbo

Die Künstlerin Roswitha Gobbo (*1989) zeigt in den Kabinetträumen eine eigens auf...

NIFF 2017

NIFF 2017

Das 17. Neuchâtel International Fantastic Film Festival NIFF präsentiert sich im Zeichen...

Seebühne Walenstadt | Saturday Night Fever

Seebühne Walenstadt | Saturday Night Fever

Mit der Aufführung des Tanzmusicals «Saturday Night Fever» und den Hits der...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige