Player laden ...

Alexandra Bachzetsis | Vorstellungen von «Etude» vom 30. Mai 2012 bis 03. Juni 2012 in der Kaserne Basel

Alexandra Bachzetsis | Portrait

Alexandra Bachzetsis beschäftigt sich in ihren Choreografien mit dem zeitgenössischen Mensch. Dabei versucht sie einen Raum für eine vielseitige Studie über Bewegung zu schaffen. Ihre Stücke werden sowohl im Kunstkontext als auch auf der Bühne gezeigt.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Choreografin & Künstlerin
Alexandra Bachzetsis hat sich in den letzten Jahren zu einer der wichtigsten Choreografinnen der Schweizer Tanzszene entwickelt. Ihre Arbeiten zeichnen sich durch sehr genaue Bewegungsstudien aus, die den Fokus auf die Beobachtung von Pop- und Medienphänomenen legen. Der Tänzerkörper wird wie in einem Vexierbild aus Schein und Bedeutung konstruiert und wechselt dabei fast unmerklich von einer Bedeutung in die nächste.
«Im Spiel zwischen Original und Kopie, zwischen Nachahmung und Veränderung zeigt Alexandra Bachzetsis wie der Körper in der zeitgenössischen Popkultur kreiert wird – so provokativ wie produktiv.» Basler Zeitung

Infos

Alexandra Bachzetsis | Vorstellungen von «Etude» vom 30. Mai 2012 bis 03. Juni 2012 in der Kaserne Basel


Sehen Sie auch

Theater Basel I Roméo et Juliette
Luzerner Theater | Grimm
Theater Basel I Pension Schöller

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Acorda Brasil – The Violin Teacher

Acorda Brasil – The Violin Teacher

Inspiriert von der wirklichen Gründungsgeschichte des Symphonieorchesters Heliópolis, erzählt der Film die...

El olivo

El olivo

Der 2000 Jahre alte Olivenbaum bedeutete dem Rentner Ramón unglaublich viel. Als...

Demolition

Demolition

Davis Mitchell ist Mitte 30 und ein erfolgreicher Banker an der Wall...

Rara

Rara

Seit der Trennung ihrer Eltern lebt Sara mit ihrer jüngeren Schwester bei...

Schlossfestspiele Hagenwil | Der Revisor

Schlossfestspiele Hagenwil | Der Revisor

Er kommt! Oder ist er schon da? Am Ende gar inkognito? «Der...

Dimitri | Auf dem Monte Verità | Das letzte Interview

Dimitri | Auf dem Monte Verità | Das letzte Interview

Dimitri ist tot. Der grosse Schweizer Clown und Schauspieler ist nicht mehr....

Rosalie Blum

Rosalie Blum

Vincent Machot arbeitet wie schon sein Vater als Coiffeur. Sein Cousin versucht...

Vor der Morgenröte

Vor der Morgenröte

Der Film gewinnt durch die Fokussierung auf einzelne Stationen von Stefan Zweigs...

Guibord s'en va-t-en guerre

Guibord s'en va-t-en guerre

Guibord ist ein unabhängiger Abgeordneter, der einen riesigen Wahlkreis im Norden Quebecs...

Toni Erdmann

Toni Erdmann

Winfried ist ein 65-jähriger, gemütlicher Musiklehrer mit Hang zu Scherzen. Seine Tochter...

Nationalbibliothek Bern | Digitalisierung der Schweizer Presse

Nationalbibliothek Bern | Digitalisierung der Schweizer Presse

Mit dieser Dienstleistung vereinfacht die Schweizerische Nationalbibliothek zahlreichen Leuten die Recherche. Die...

Filmfestival Locarno 2016 | Jean Ziegler – Der Optimismus des Willens

Filmfestival Locarno 2016 | Jean Ziegler – Der Optimismus des Willens

Genf 1964: Jean Ziegler verspricht dem Che, gegen das kapitalistische Monster zu...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige