Player laden ...

Das dritte Mizmorim Festival fand vom 19. bis 22. Januar 2017 in Basel statt. Die vierte Ausgabe ist vom 25. bis 28. Januar 2018 geplant. Austragungsort ist wieder Basel. Das Thema 2018 wird demnächst bekannt gegeben.

Rückblick | Mizmorim Festival 2017

2017 war der bisher beste Mizmorim Jahrgang! Grossartige Konzerte und herausragende Künstler, so lautet der Leistungsausweis dieser ganz besonderen Veranstaltung, die in vier interessanten Locations rund um Basel stattfand. Die vierte Ausgabe ist vom 25. bis 28. Januar 2018 geplant.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Verschiedene Traditionen
Das Festival unter dem Motto GO EAST feierte unterschiedliche Aspekte und Kulturen der osteuropäischen klassischen Musiktradition. Im Mittelpunkt standen die beiden Komponisten György Kurtág und György Ligeti. Es waren aber auch Werke von Erwin Schulhoff, Pavel Haas, Kryštof Mařatka, János Tamás, Felix Mendelssohn, Bela Bartok und Matan Porat vertreten. Gemäss der künstlerischen Leiterin, Michal Lewkowicz, setzt sich das Festival zum Ziel, die vielfältigen Traditionen und die kulturellen Identitäten, die von der klassischen jüdischen Musik ausgehen, zu erforschen und vorzustellen.

Fünfzigminütige Konzerte
Jedes Konzert wurde auf eine Dauer von fünfzig Minuten ausgelegt, was den Zuhörerinnen und Zuhörern die Möglichkeit bot, die jüdischen Musikleckerbissen portionenweise zu geniessen und auf sich einwirken zu lassen. Während des Festivals wurde eine Mischung aus bekannten und weniger bekannten Werken vorgestellt. Auch Werke, die nicht sehr oft gespielt werden, haben eine grosse Bedeutung, etwa Kurtágs Kafka-Fragmente oder Tamás' Postskriptum.

Dritte Auflage
Das Mizmorim Festival feierte seine dritte Auflage mit den beiden fabelhaften Streichquartetten Doric String Quartet und Szymanowski Quartett, den Pianisten Noam Greenberg und Benedek Horváth, dem Oboisten Nicholas Daniel, dem Violinisten Ilya Gringolts und dem Bandoneon-Spieler Marcelo Nisinman, dem Kontrabassisten Winfried Holzenkamp, den Schauspielern Rachel Braunschweig und Markus Mathis, und vielen mehr.

Infos

Das dritte Mizmorim Festival fand vom 19. bis 22. Januar 2017 in Basel statt. Die vierte Ausgabe ist vom 25. bis 28. Januar 2018 geplant. Austragungsort ist wieder Basel. Das Thema 2018 wird demnächst bekannt gegeben.


Sehen Sie auch

Review | Mizmorim Festival 2017
3. Mizmorim Festival 2017 | Jüdische Musik ist mehr als Klezmer

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Stapferhaus Lenzburg | Heimat. Eine Grenzerfahrung

Stapferhaus Lenzburg | Heimat. Eine Grenzerfahrung

Heimat – Ein aktuelles Thema, über das zur Zeit viel geredet wird...

Luzerner Theater | Mütter

Luzerner Theater | Mütter

"Wo schmeckt es besser als bei Muttern?" Das Luzerner Theater serviert poetisch...

FIFF 2017 | FESTIVALDIREKTOR THIERRY JOBIN | DAS VIDEOINTERVIEW

FIFF 2017 | FESTIVALDIREKTOR THIERRY JOBIN | DAS VIDEOINTERVIEW

Man munkelt, er hätte das beste Händchen aller Filmfestivaldirektoren der Schweiz für...

Visions du Réel 2017 | Interview mit Luciano Barisone

Visions du Réel 2017 | Interview mit Luciano Barisone

«Ein paar Filmszenen ... und die Reise beginnt. Die Bilder zeichnen einen...

Theater Basel | Oresteia

Theater Basel | Oresteia

In einer unaufhaltsamen Kette von Rache und Widerrache nahmen sich Generationen des...

Mobiles Erlebnis | Niklaus von Flüe – Unterwegs

Mobiles Erlebnis | Niklaus von Flüe – Unterwegs

Die schweizweite Tour «Niklaus von Flüe - Unterwegs» will zeigen: Weniger ist...

Filmfestival | Yesh! | Neues aus der jüdischen Filmwelt

Filmfestival | Yesh! | Neues aus der jüdischen Filmwelt

Es ist geschafft – hebräisch «yesh»! Vom 23. bis 29. März 2017...

Theater Basel | Die Genesung der Grille

Theater Basel | Die Genesung der Grille

Ein düsteres Gefühl verfolgt die kleine Grille. Beunruhigt macht sie sich auf...

Kunstmuseum Luzern | Bertrand Lavier

Kunstmuseum Luzern | Bertrand Lavier

Mickey und Minnie Mouse besuchen eine zeitgenössische Kunstausstellung – der Comic von...

The Train of Salt and Sugar

The Train of Salt and Sugar

Im Jahr 1989 ist Mosambik ein vom Bürgerkrieg zerrüttetes Land. Der Zug,...

Gimme Danger

Gimme Danger

Er ist eine der charismatischsten Figuren der Musikszene. Seine entfesselten, lasziven Auftritte...

The Birth of a Nation

The Birth of a Nation

Das Filmdrama erzählt die wahre Geschichte des amerikanischen Sklavenanführers Nat Turner. Als...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige