Player laden ...

Das dritte Mizmorim Festival fand vom 19. bis 22. Januar 2017 in Basel statt. Die vierte Ausgabe ist vom 25. bis 28. Januar 2018 geplant. Austragungsort ist wieder Basel. Das Thema 2018 wird demnächst bekannt gegeben.

Rückblick | Mizmorim Festival 2017

2017 war der bisher beste Mizmorim Jahrgang! Grossartige Konzerte und herausragende Künstler, so lautet der Leistungsausweis dieser ganz besonderen Veranstaltung, die in vier interessanten Locations rund um Basel stattfand. Die vierte Ausgabe ist vom 25. bis 28. Januar 2018 geplant.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Verschiedene Traditionen
Das Festival unter dem Motto GO EAST feierte unterschiedliche Aspekte und Kulturen der osteuropäischen klassischen Musiktradition. Im Mittelpunkt standen die beiden Komponisten György Kurtág und György Ligeti. Es waren aber auch Werke von Erwin Schulhoff, Pavel Haas, Kryštof Mařatka, János Tamás, Felix Mendelssohn, Bela Bartok und Matan Porat vertreten. Gemäss der künstlerischen Leiterin, Michal Lewkowicz, setzt sich das Festival zum Ziel, die vielfältigen Traditionen und die kulturellen Identitäten, die von der klassischen jüdischen Musik ausgehen, zu erforschen und vorzustellen.

Fünfzigminütige Konzerte
Jedes Konzert wurde auf eine Dauer von fünfzig Minuten ausgelegt, was den Zuhörerinnen und Zuhörern die Möglichkeit bot, die jüdischen Musikleckerbissen portionenweise zu geniessen und auf sich einwirken zu lassen. Während des Festivals wurde eine Mischung aus bekannten und weniger bekannten Werken vorgestellt. Auch Werke, die nicht sehr oft gespielt werden, haben eine grosse Bedeutung, etwa Kurtágs Kafka-Fragmente oder Tamás' Postskriptum.

Dritte Auflage
Das Mizmorim Festival feierte seine dritte Auflage mit den beiden fabelhaften Streichquartetten Doric String Quartet und Szymanowski Quartett, den Pianisten Noam Greenberg und Benedek Horváth, dem Oboisten Nicholas Daniel, dem Violinisten Ilya Gringolts und dem Bandoneon-Spieler Marcelo Nisinman, dem Kontrabassisten Winfried Holzenkamp, den Schauspielern Rachel Braunschweig und Markus Mathis, und vielen mehr.

Infos

Das dritte Mizmorim Festival fand vom 19. bis 22. Januar 2017 in Basel statt. Die vierte Ausgabe ist vom 25. bis 28. Januar 2018 geplant. Austragungsort ist wieder Basel. Das Thema 2018 wird demnächst bekannt gegeben.


Sehen Sie auch

Review | Mizmorim Festival 2017
3. Mizmorim Festival 2017 | Jüdische Musik ist mehr als Klezmer

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Zentrum Paul Klee Bern | Die Revolution ist tot. Lang lebe die Revolution!

Zentrum Paul Klee Bern | Die Revolution ist tot. Lang lebe die Revolution!

Zum 100. Jahrestag der russischen Oktoberrevolution von 1917 zeigen das Kunstmuseum Bern...

Pink Apple 2017 | Der Eröffnungsfilm

Pink Apple 2017 | Der Eröffnungsfilm

«In Between» heisst der Film, der das 20. Pink Apple eröffnen wird:...

Buchtipp | Zsuzsa Bánk: «Schlafen werden wir später»

Buchtipp | Zsuzsa Bánk: «Schlafen werden wir später»

Zsuzsa Bánks neuer Roman «Schlafen werden wir später» ist ein intimer Briefwechsel...

Through the Wall

Through the Wall

Als ihr Verlobter am Abend vor der Hochzeit kalte Füsse bekommt und...

Museum der Kulturen Basel | Times of waste

Museum der Kulturen Basel | Times of waste

Wo Leben ist, wird Abfall produziert, was reingeht, muss wieder raus. Abfall...

20th Century Women

20th Century Women

Santa Barbara, Ende der 70er-Jahre: Mutter Dorothea Fields lebt an der Westküste...

Une vie ailleurs

Une vie ailleurs

Vor vier Jahren hat Sylvies Exmann den gemeinsamen Sohn Felipe entführt. Enttäuscht...

Pink Apple 2017 | Jubiläum des schwullesbischen Filmfestivals

Pink Apple 2017 | Jubiläum des schwullesbischen Filmfestivals

Der Pink Apple ist dieses Jahr golden! Mit gutem Grund: Vor genau...

Pink Apple 2017 | Festival Award

Pink Apple 2017 | Festival Award

Der diesjährige «Pink Apple Festival Award» für Verdienste im schwullesbischen Filmschaffen geht...

Pink Apple 2017 | Die Mitte der Welt

Pink Apple 2017 | Die Mitte der Welt

Fast 20 Jahre mussten wir auf die Verfilmung von Andreas Steinhöfels Buch...

Visions du Réel 2017 | Interview mit Luciano Barisone

Visions du Réel 2017 | Interview mit Luciano Barisone

Thematischer Schwerpunkt des «Visions du Réel 2017» bilden Filme, die sich mit...

Salzmagazin Stans | Schilter - die Geschichte der Stanser Maschinenfabrik

Salzmagazin Stans | Schilter - die Geschichte der Stanser Maschinenfabrik

Dem rasanten Aufstieg der Maschinenfabrik Schilter folgte ein tosender Zusammenbruch. In einer...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige